skip to Main Content

Victoria Falls

Bei den Victoria Falls handelt es sich um die größten Wasserfälle Afrikas, die 1855 vom Afrikaforscher David Livingstone entdeckt und von ihm nach der damaligen englischen Königin benannt wurden. Auf einer Breite von fast zwei Kilometern stürzt der gewaltige Sambesi River 108 Meter in die Tiefe. Umgeben ist das Naturschauspiel von paradiesisch schöner Natur, mit tropischem Regenwald und einem großartigen Wildbestand im geschützten Mosi-oa-Tunya Nationalpark.

Die Viktoria Fälle gehören zu den Sieben Weltwundern und sind die größten, einheitlich herabstürzenden Wasserfälle der Erde – ein faszinierendes Naturspektakel. Die Viktoriafälle sind ein UNESCO Weltnaturerbe und bilden eine natürliche Grenze zwischen Simbabwe und Sambia. Die Wasserfälle können von beiden Ländern aus besichtigt werden und größtenteils werden mit Helikopterflügen, Rafting und Sundownerfahrten diverse Adventure-Aktivitäten angeboten.

Ausflugsziele & Aktivitäten Victoria Falls

Blick auf die Victoria Falls in Simbabwe

Victoria Wasserfälle

Victoria Falls
Das Ausflugsziel Nummer 1 in Simbabwe sind die Victoria Wasserfälle. Der mächtige Zambezi River stürzt atemberaubend in die Tiefe und bietet ein unvergessliches Fotomotiv. Je nach Jahreszeit sind die Fälle teilweise fast ohne Wasser (ca. November/Dezember) und man erkennt die Felstrukturen sehr deutlich oder es gibt Hochwasser (ca. April/Mai) mit sehr viel Sprühnebel und eingeschränkter Sicht.

Mehr lesen
Helikopterflug Victoria Falls

Helikopterflug Victoria Falls

Victoria Falls
Erleben Sie die Victoriafälle aus einer ganz neuen Perspektive! Mit dem Helikopter fliegen Sie über den Sambesi River und Sambesi Nationalpark und entdecken die atemberaubende Victoriafälle von oben. Mit dem „Flight of Angels“ geht es ca. 15 Minuten über die Victoria Falls hinweg und ganz besondere Fotomotive erwarten Sie auf dem Rundflug.

Mehr lesen
Bootsfahrt auf dem Sambesi

Sambesi Cruises

Victoria Falls
Eine der beliebtesten Ausflugsaktivitäten in Victoria Falls ist eine Sonnenuntergangs-Bootsfahrt auf dem mächtigen Sambesi River. Genießen Sie die Flußlandschaft und erspähen Sie mit etwas Glück Krokodile, Nilpferde und Wildtiere entlang der Uferböschung. Highlight ist eine Dinner Tour mit köstlichen Abendessen auf dem Fluß mit unterschiedlichen Booten zur Auswahl.

Mehr lesen
Rafting Boot an den Victoria Falls

Rafting Victoria Falls

Victoria Falls
Der Zambezi River bietet ideale Bedingungen für das Wildwasser-Rafting mit dem höchsten Schwierigkeitsgrad, der im kommerziellen Wildwassersport befahren werden darf. Während der Kanusafari können mit ein wenig Glück Flusspferde, Krokodile, Wasserböcke, Giraffen, Antilopen, Löwen, Leoparden, Hyänen und viele weitere Arten bestaunt werden.

Mehr lesen
Victoria Falls Bridge Bungee Jumping

Bungee Victoria Falls

Victoria Falls
Der mit 111 Metern höchste Bungeesprung der Welt über den Victoria Falls gehört zu den wohl abenteuerlichsten Aktivitäten im südlichen Afrika! Der einzigartige Ausblick auf die Victoriafälle im Hintergrund sowie den mächtigen Sambesi River unterhalb der Absprungstelle garantieren ein unvergessliches Erlebnis. Im freien Fall geht es 4 Sekunden voller Adrenalin am gesicherten Bungeeseil hinab in Richtung Batoka Schlucht.

Mehr lesen

Victoria Falls Hotels & Lodges

Batonka Guest Lodge

Batonka Guest Lodge

Victoria Falls
Die Batonka Guest Lodge liegt im ruhigen Wohngebiet von Victoria Falls, nur etwa 2.2 km vom Eingang zum Victoria Falls Rainforest und den Wasserfällen entfernt. Die Stadtmitte, ist in 10 Minuten zu Fuß zu erreichen.

Inklusive: Frühstück sowie 2 Shuttles pro Tag in die Stadt / zu den Fällen

Mehr lesen

Bayete Guest Lodge

Victoria Falls

Diese familiengeführte Lodge strahlt Wärme und Freundlichkeit aus und befindet sich in einem Vorort von Victoria Falls. Die Bayete Guest Lodge bietet in 25 Zimmern Platz für bis zu 55 Gäste. Jedes Zimmer ist jeweils mit einem privaten Badezimmer ausgestattet, welches offen zum Schlafzimmer gestaltet ist und eine Dusche, ein Waschbecken und eine Toilette bietet.

Inklusive: Frühstück

Mehr lesen

Lokuthula Lodges

Victoria Falls

Die Lokuthula Lodge befindet sich auf dem Anwesen der Victoria Falls Safari Lodge, 24 km vom Flughafen Victoria Falls und nur 4 km von den majestätischen Viktoria Fällen entfernt. Sie bietet gut ausgestattete Selbstversorger-Unterkünfte in einem ruhigen Garten, der von Elefanten durchstreift wird und wo Warzenschweine knieend den üppigen Rasen mähen.

Inklusive: nur Übernachtung

Mehr lesen

A´Zambezi River Lodge

Victoria Falls

Die A’Zambezi River Lodge befindet sich in Victoria Falls, 4 km stromaufwärts von den Viktoria Wasserfällen und 25 km vom Flughafen entfernt. Sie liegt am Ufer des Zambezi Flusses, im Randbereich des Zambezi Nationalparks. A’Zambezi ist das einzige Hotel in Victoria Falls mit seinem eigenen Flussuferabschnitt und einem Anlegesteg.

Inklusive: Frühstück

Mehr lesen
Ilala Lodge

Ilala Lodge

Victoria Falls
Die Ilala Lodge befindet sich nur zehn Gehminuten von den Viktoriafällen entfernt, und ganz in der Nähe des Stadtzentrums von Victoria Falls. Wilde Tiere werden oft auf der Grünfläche gesichtet, da der Nationalpark direkt an das Anwesen angrenzt.

Inklusive: Standard Room inkl. Frühstück

Mehr lesen
Victoria Falls Hotel

Victoria Falls Hotel

Victoria Falls
Das 1904 erbaute Victoria Falls Hotel liegt im Victoria Falls National Park mit privatem Fußweg zu den Fällen. Mit seinem Ausblick auf die Victoria Falls Brücke und die Schlucht ist es eines der berühmtesten Hotels Afrikas – weltbekannt für seine Eleganz und seinen Charme.

Inklusive: Stables Wing Room inkl. Frühstück

Mehr lesen

Victoria Falls Safari Club

Victoria Falls

Der Victoria Falls Safari Club wurde auf einem Plateau erbaut, welches eine natürliche Grenze zu dem Zambezi Nationalpark darstellt (der Park ist nicht durch einen Zaun abgetrennt), und nur vier Kilometer von den majestätischen Viktoria Wasserfällen entfernt liegt. Der luxuriöse Victoria Falls Safari Club befindet sich in dem Victoria Falls Safari Lodge Resort und bietet einen fantastischen Ausblick auf ein Wasserloch.

Inklusive: Frühstück

Mehr lesen
The Elephant Camp

The Elephant Camp

Victoria Falls
In einem privaten Konzessionsgebiet liegend, eingegrenzt vom Masuwe Fluss und den Schluchten des Sambesi, bietet das Elephant Camp atemberaubende Ausblicke auf die Gischt der Viktoriafälle und die spektakulären Schluchten, die Simbabwe von Sambia trennen.

Inklusive: alle Mahlzeiten, lokale Getränke, 2x täglich Transfers nach Victoria Falls Stadt, Wäscheservice

Mehr lesen
Victoria Falls River Lodge

Victoria Falls River Lodge

Victoria Falls
Die Victoria Falls River Lodge ist die erste private Wild-Lodge im Sambesi-Nationalpark. Die luxuriöse Zelt-Lodge liegt am Ufer des mächtigen Sambesi, nur wenige Minuten von den Victoria Fällen entfernt.

Inklusive: Mahlzeiten, lokale Getränke und 2 Aktivitäten pro Tag

Mehr lesen

Victoria Falls Reiseangebote

Victoria Falls & Chobe Safari
Victoria Falls & Chobe
4 Nächte / 5 Tage
Victoria Falls - Chobe National Park
zur Botswana Safari
Botswana Flugsafari Spirit Of The Okavango Feature Image
Okavango Spirit
4 Nächte / 5 Tage
Okavango Delta - Moremi Game Reserve
zur Botswana Safari
Botswana Flugsafari Kalahari Zalzpfannen Feature Image
Kalahari & Salzpfannen
4 Nächte / 5 Tage
Makgadikgadi / Nxai Pan – Kalahari
zur Botswana Safari
Three Rivers Flugsafari
Three Rivers
6 Nächte / 7 Tage
Victoria Falls - Chobe Nationalpark - Okavango Delta
zur Botswana Safari
Botswana Flugsafari Botswana Focus Feature Image
Botswana Focus
8 Nächte / 9 Tage
Victoria Falls - Chobe - Moremi - Okavango Delta
zur Botswana Safari
Krüger Park Mietwagenrundreise
Botswana Highlights
10 Nächte / 11 Tage
Victoria Falls - Chobe - Savute - Moremi - Okavango Delta
zur Botswana Safari
Botswana Flugsafari Desert Delta Feature Image
Desert & Delta
10 Nächte / 11 Tage
Victoria Falls - Chobe - Moremi - Okavango - Makgadikgadi
zur Botswana Safari
Botswana Complete Feature Image
Botswana Complete
12 Nächte / 13 Tage
Victoria Falls - Chobe - Savute - Moremi - Okavango Delta - Makgadikgadi
zur Botswana Safari

Tipps für die Victoria Fälle

Der Ort Victoria Falls liegt auf der südlichen Uferbank des Sambesi Flusses am östlichen Ende der Viktoriafälle. “Vic Falls“ ist ein reizendes Touristenstädtchen, welches sich wunderbar zu Fuß erkunden lässt und eine große Auswahl an Aktivitäten bietet. Von White Water Rafting und Bungee Jumping über das beeindruckende Erlebnis einer Elefantensafari, bis hin zur Sonnenuntergangsfahrt auf dem Sambesi wird hier für Jeden etwas geboten.

In Victoria Falls ӧffnet sich der Erdboden und verschluckt mit dem mächtigen Sambesi einen der größten Flüsse Afrikas, wodurch sich der breiteste, zusammenhängende Wasserfall der Welt bildet. Wenn das Wasser unten auf die enge Batoka-Schlucht trifft, bildet es eine Dunstwolke, die zum Himmel steigt und dem der Wasserfall seinen einheimischen Namen ‚Mosi-oa-tunya‘ (der donnernde Rauch) zu verdanken hat.

Die Viktoriafälle sind zu Fuß vom Stadtzentrum aus zu erreichen und führen das ganze Jahr über Wasser. Den höchsten Wasserstand erreichen die Fälle zwischen März und Mai. Während dieser Zeit kann der Sprühnebel eine Höhe von bis zu 400 m erreichen. Dies ist ein wahrlich spektakulärer Anblick, allerdings verschwindet der Grund der Fälle im dichten Nebel. Im August beginnen die Wassermengen langsam zurück zu gehen, sodass der Fluss im November seinen niedrigsten Stand erreicht und der felsige Grund teilweise trocken und sichtbar wird. Während dieser Zeit empfiehlt es sich, die Viktoriafälle von Simbabwe oder Livingstone Island aus zu besuchen.

In der Niedrigwasserphase zwischen September bis Dezember kann man einen Ausflug zum „Devil´s Pool“ unternehmen, per Boot geht es von Sambia aus in einen kleinen natürlichen Pool direkt an die Abbruchkante der Victoria Fälle. In der Hochwasserphase von Februar bis Mai sieht man durch die Gischt nur einen kleinen Teil der Falls, umso beeindruckender ist zu dieser Zeit ein Helikopterflug, der mit Sicherheit in langer Erinnerung bleiben wird.

Victoriafälle

die größten Wasserfälle Afrikas

Wenn der Sambesi Hochwasser führt, bildet der Dunst eine permanente Regenwolke über dem Wasserfall, die den Besuchern sogar am sonnigsten aller Tage zu einer Dusche verhilft und meilenweit sichtbar ist. Oberhalb der Fälle kreuzen die Ausflugsboote den ruhigen Sambesi zum Sonnenuntergang, während sich das schwindende Sonnenlicht in der fernen Gischt des Wasserfalls bricht. Durch die felsigen Wände der Batoka-Schlucht bietet der Sambesi unterhalb des Wasserfalls eine Kette von Weltklassestromschnellen, eine erstklassige Mӧglichkeit zum Wildwasserrafting.

Rund um die Fälle lassen sich diverse Adventure-Touren organsieren und an der Grenzbrücke nach Sambia erleben ganz Mutige den höchsten Bungee-Sprung der Welt. Ihr afrikanisches Safari-Abenteuer lässt sich bei einer beeindruckenden Sundowner-Bootsfahrt auf dem Zambesi Grenzfluss gebührend ausklingen. Ob Sie etwas Entspannung eher beim Teetrinken in kolonialer Umgebung oder bei einem aufregenden Bungeesprung von einer Brücke suchen, ist gänzlich Ihnen selbst überlassen.

Auf der sambischen Seite werden Ihnen eine seitliche Sicht der Fälle und ein Blick in die Batoka-Schlucht geboten. Sie können sich auf Livingstone Island allerdings auch in schwindelerregender Höhe ganz an den Rand der Fälle wagen. In Simbabwe bietet sich Ihnen von vielen Aussichtspunkten und einem Wanderweg immer wieder eine Frontalansicht von drei Vierteln des 1,7 km breiten Wasservorhangs, während Sie durch einen natürlichen heiß-nassen Regenwald schlendern, der von der Gischt der Fälle kreiert wurde.

soziales Engagement

Uthando SA Logo
Born to live wild blood lions Logo
Fair Trade Tourism Logo
Travel for Impact Logo
Back To Top