skip to Main Content
Beschreibung

Der gigantische Canyon des Fish River ist bis zu 27 km breit und bis zu 549 m tief und seit 1968 ein Park. Der Fish River entspringt im östlichen Naukluft-Gebirge und legt bis zu seiner Mündung in den Oranje eine Strecke von 650 km zurück. Über die Länge des Fish River Canyons gibt es verschiedene Angaben: Meist wird sie mit 161 km angegeben. Hierbei handelt es sich um den typischen Canyon, eine Schlucht mit stufenförmigen Hängen, die sich V-förmig nach unten verjüngt. Dieser deutlich ausgeprägte Canyon beginnt südlich von Seeheim und endet kurz vor Ai-Ais.

Vom Hauptaussichtspunkt und dem weiter westlich gelegenen Hikers’ Point hat man einen eindrucksvollen Blick hinab auf die Höllenkurve (Hell’s Bend), das imposanteste Beispiel des gewundenen Canyon-Laufes.

Der Abstieg in den Canyon ist nur im Rahmen der gebuchten, etwa 85 km langen Wanderung, für die ein medizinisches Gutachten vorgelegt werden muss, erlaubt (dies auch nur in der kühlen Jahreszeit vom 15. April bis zum 15. September). Ansonsten ist der Abstieg streng verboten und sollte wirklich unterlassen werden. Es gab schon einige Todesfälle durch Hitzschlag und Herzversagen.

Ausflugsziele Fish River Canyon

Reisen Fish River Canyon

die schönsten Bilder vom Fish River Canyon

soziales Engagement

Uthando SA Logo
Born to live wild blood lions Logo
Fair Trade Tourism Logo
Travel for Impact Logo
Back To Top