Überspringen zu Hauptinhalt

Waterberg Biosphere Reserve

Das Waterberg Biosphere Reserve befindet sich in der Provinz Limpopo im Norden Südafrikas. Es erstreckt sich entlang der Waterberg Bergkette und dient, wie der Name verrät, als Wasserrervoir für die trockene Region. Durch den Zusammenschluss mehrerer staatlicher Naturschutzgebiete und privater Reservate steht das Biospärenreservat unter Schutz der UNESCO.

Die touristischen Highlights der Region sind das private Welgevonden Game Reserve, der staatliche Marakele Nationalpark und das Lapalala Wilderness Gebiet sowie weitere kleine private Safarireservate. Neben klassischen „Big Five“ Safaris ist die Waterberg Region vor allem bei Reitfreunden und Ornithologen beliebt. Das gesamte Gebiet ist malariafrei und gilt als ideale Destination für Familien.

Ausflugsziele am Waterberg Biosphere Reserve

Nashörner Zum Fuß

Welgevonden Game Reserve

Waterberg Biosphere Reserve

Das Welgevonden Game Reserve befindet sich ca. 3 Stunden nördlich von Johannesburg und gilt als Geheimtipp unter den malariafreien Safarireservaten in Südafrika. Das Naturschutzgebiet liegt inmitten des "Waterberg Biosphere Reserve" und beheimatet auf einer Fläche…

read more
Löwe Sitzt Im Busch

Marakele Nationalpark

Waterberg Biosphere Reserve

Der staatliche Marakele Nationalpark erstreckt sich über eine Fläche von ca. 67.000 Hektar und zusammen mit dem angrenzenden Welgevonden Game Reserve ist dies das größte Schutzgebiet in der südafrikanischen Provinz Limpopo. Die landschaftliche Vielfalt von…

read more
Geparden Beim Ausruhen | Mala Mala Game Reserve

FeraCare Wildlife Center

Waterberg Biosphere Reserve

Das FeraCare Wildlife Centre ist ein kleines Reservat in der Waterberg Region nicht weit von Bela Bela entfernt. Neben Wildhunden, Wildkatzen, Karakal und Weißrückengeiern steht vor allem der Schutz der bedrohen Geparde im Mittelpunkt der…

read more

Wildschutzgebiet in Limpopo

Landschaft & Reisezeit
Die Landschaft im Waterberg wirkt wild und authentisch afrikanisch. Weite Savannen mit Akazien, Aloen und Sukkulenten sind gesäumt von schroff aufragenden Bergzügen. Nur wenige asphaltierte Straßen ziehen sich durch die Region. Das Klima im Waterberg ist subtropisch. Während der Regenzeit – von November bis März – ist es schwülheiß. Viele der zahlreichen Flüsse im Waterberg führen Hochwasser und Straßen können unpassierbar sein, insbesondere die nicht-asphaltierten. Die Winter sind trocken und stets angenehm warm.

private Safari Lodges am Waterberg
Marataba
Ant´s Hill & Ant´s Nest Reitlodge
Mabula Game Lodge
Entabeni Safari Consercancy
Jembisa Bush Home

Bilder Waterberg Biosphere Reserve

Nashörner Im Welgevonden Game Reserve
Nashörner im Welgevonden Game Reserve
Abenddämmerung Im Welgevonden Game Reserve
Abenddämmerung im Welgevonden Game Reserve
Nashorn Im Welgevonden Game Reserve
Nashorn im Welgevonden Game Reserve
Nashörner Zum Fuß
Nashörner zum Fuß
Zebras Am Wasserloch
Zebras am Wasserloch
Zebras Im Welgevonden Game Reserve
Zebras im Welgevonden Game Reserve

Top 10 Reiseziele Südafrika

Südafrika Reisen Zu Den 12 Apostles In Kapstadt
Kapstadt

Die Metropole am südwestlichsten Zipfel Afrikas weiß mit ihrer pulsierenden Energie und landschaftlichen Schönheit zu begeistern. Es gibt nur wenige Orte auf der Welt, die auf so engem Raum eine vergleichbare Vielfalt zu bieten haben, wie zum Beispiel das Tafelbergmassiv und die markante Kaphalbinsel. Kapstadt zählt zu Recht zu einer der schönsten Städte der Welt und sollte bei keiner Südafrika…

mehr erfahren
Südafrika Ranger Mit Elefant Auf Safari
Krüger National Park

Highlight jeder Südafrika Reise ist eine Safari im berühmten Krüger National Park. Das Schutzgebiet wurde 1898 gegründet, um die durch die Großwildjagd zurückgehenden Wildtierherden zu schützen. Heute gehört der Krügerpark mit seinen 20.000 km² zu den größten Nationalparks unserer Erde und beherbergt über 147 Säugetierarten. Im Westen und Süden erweitern private Wild- und Naturschutzgebiete den staatlich geführten Nationalpark und bilden…

mehr erfahren
Panoramabild Auf Die Küste Von Plettenberg
Garden Route

Die Garden Route gehört zu den landschaftlich schönsten und vielseitigsten Reisezielen in Südafrika. An Südafrikas bekanntester Urlaubsregion wechseln sich raue Küstenregionen, üppige Regenwälder, wunderschöne Strände und felsige Steilküsten ab. Das Herzstück der Garden Route verläuft von Wilderness entlang der Küste durch die beliebten Urlaubsorte Knysna und Plettenberg Bay bis zum Tsitsikamma National Park.

mehr erfahren
Blyde River Canyon An Der Panorama Route
Panorama Route

Die Panorama Route ist eines der landschaftlichen Highlights Südafrikas. Die touristische Region verlauft entlang der nördlichen Ausläufer der Drakensberge (Drachenberge), dem höchsten Gebirge im südlichen Afrika. Starke Erosionen in grauer Vorzeit haben einen Blick vom Highveld in das rund 1000 Meter unter ihm liegende Lowveld geschaffen. Entlang der steilen Abhänge inmitten der Gebirgskette verläuft eine sehenswerte Rundstrecke, die im Süden…

mehr erfahren
Hluhluwe IMfolozi Nationalpark Safari
Hluhluwe-iMfolozi Park

Einer der landschaftlich reizvollsten Nationalparks Südafrikas ist der Hluhluwe-iMfolozi Park. Das „Big 5“ Tierreservat wurde 1885 gegründet und ist das älteste Schutzgebiet des afrikanischen Kontinents. Das gesamte Gebiet ist staatlich und Sie können im eigenen Mietwagen den Park erkunden oder geführte Safaris vor Ort dazubuchen. Im Norden grenzen verschiedene private Tierreservate an den Park und in diesen finden die Safaris…

mehr erfahren
ISimangaliso Wetland Park Küste
iSimangaliso Wetland Park

Touristisches Zentrum der Elephant Coast ist der kleine Küstenort St. Lucia, der an der Mündung des Lake St. Lucia auf einer schmalen Landzunge liegt. Mit 360 km² ist er der größte Binnensee Südafrikas. Subtropisches Klima, herrliche weitläufige Strände, die zweithöchsten bewachsenen Sanddünen der Welt, Flusspferde, Krokodile, eine artenreiche Vogelwelt, Wanderwege, Restaurants & Bars, Supermärkte und zahlreiche Ausflugsanbieter machen St. Lucia…

mehr erfahren
Mont Rochelle In Den Weinbergen
Cape Winelands

Südafrikas Weinanbauregion, die „Cape Winelands“ erstrecken sich zwischen den Außenbezirken Kapstadts bis zu den Anfängen der Garden Route. Das Gebiet ist geprägt von einzigartigen Bergregionen, vielfältigen Landschaften sowie exzellentem Essen und Wein. Die Cape Winelands sind Südafrikas beliebteste Weinregion, dessen Weine sich auch jenseits der Grenzen Südafrikas wachsender Beliebtheit erfreuen. In den fruchtbaren Tälern gedeihen die Weinreben besonders gut, wodurch…

mehr erfahren
Hermanus Blick Auf Die Walker Bay
Hermanus

Hermanus rühmt sich als die „Walhauptstadt der Welt“, da die Bucht seit Menschengedenken zwischen Juni bis November von südlichen Glattwalen (Southern Right Whales) besucht wird. Jährlich legen die Wale den bis zu 8.000 Kilometer langen Weg aus den Gewässern der Antarktis ans Kap zurück, um sich in der Bucht zu paaren und ihre Kälber zu gebären. Das Besondere in Hermanus:…

mehr erfahren
Einer Der Schönsten Bergpässe Südafrikas
Oudtshoorn

Oudtshoorn befindet sich in der Klein Karoo Halbwüste in der Provinz Western Cape unweit der Garden Route. Am Fuße der Swartberg Mountains bietet die Region eine der faszinierendsten Landschaften Südafrikas mit zahlreichen Ausflugszielen vor imposanter Kulisse. Die Anreise erfolgt über landschaftliche reizvolle Bergpässe, wie die berühmte Route 62 und den Outeniqua Pass sowie entlang offener Täler mit seiner typischen Busch-…

mehr erfahren
Elefant Im Addo Neben Safari-Jeep
Addo Elephant Park

Unweit der Hafenmetropole Port Elizabeth befindet sich der 1931 errichtete Addo Elephant Park. Anfang des 20. Jahrhunderts dezimierten lokale Farmer große Elefantenherden bis auf wenige Tiere und das Schutzgebiet war Zufluchtsort für die letzten ihrer Art. Heute hat sich die Population wieder erholt und es leben rund 450 der Dickhäuter im malariafreien National Park. Seit 2003 wurden zusätzlich Löwen im…

mehr erfahren
Drakensberg Park Südafrika
Ukhahlamba Drakensberg Park

Der Ukhahlamba-Drakensberg Park ist ein Nationalpark in der Provinz KwaZulu-Natal. Er liegt in den Drakensbergen, einem Randschwellengebirge im Südosten von Südafrika welches bis zu 3.500 m Höhe erreicht. Die Region wurde im Jahr 2000 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt und der weitläufige Nationalpark unter Schutz gestellt. Der rund 200 km lange und 10-25 km breite Park beeindruckt durch eine…

mehr erfahren
Madikwe Game Reserve Elefanten
Madikwe Game Reserve

Das Madikwe Wildreservat in Südafrika's Nord-West Provinz wurde 1991 eröffnet und gilt als eines der Gehimtipps unter den privaten Safari Reservaten in Südafrika. Das heute fünftgrößte Wildreservat umfasst mittlerweile 75.000 Hektar Buschland, das sich im Norden des Landes bis zur Grenze nach Botswana erstreckt. Im Süden begrenzen die Dwarsberg Mountains das Madikwe Tierreservat. Die Landschaft besteht vorwiegend aus weiten Gras-…

mehr erfahren

beliebte Reiserouten in Südafrika

Garden Route Mietwagenrundreise Südafrika
Garden Route Mietwagenreise
2 Wochen | Individualreise | Mietwagenrundreise
read more
Krüger Park Mietwagenrundreise
Krüger Park Mietwagenreise
2 Wochen | Individualreise | Mietwagenrundreise
read more
Krüger Park & Garden Route Mietwagenreise Südafrika
Krüger Park & Garden Route Mietwagenreise
2 Wochen | Individualreise | Mietwagenrundreise
read more
Südafrika Highlights Mietwagenrundreise
Südafrika Highlights
3 Wochen | Individualreise | Mietwagenrundreise
read more
Garden Route & Karoo Mietwagenrundreise Südafrika
Garden Route & Karoo Mietwagenreise
3 Wochen | Individualreise | Mietwagenrundreise
read more
Madikwe Mietwagenrundreise Südafrika
Madikwe Mietwagenreise
2 Wochen | Individualreise | Mietwagenrundreise
Geheimtipp: für Safari-Enthusiasten
read more
Wild Coast Mietwagenrundreise Südafrika
Wild Coast Mietwagenreise
2 Wochen | Individualreise | Mietwagenrundreise
read more

soziales Engagement

Uthando SA Logo
Born to live wild blood lions Logo
Fair Trade Tourism Logo
Travel for Impact Logo
An den Anfang scrollen