skip to Main Content
Victoria Falls River Lodge

Victoria Falls River Lodge

Die Victoria Falls River Lodge ist die erste private Wild-Lodge im Sambesi-Nationalpark. Die luxuriöse Zelt-Lodge liegt am Ufer des mächtigen Sambesi, nur wenige Minuten von den Victoria Fällen entfernt.

Inklusive: Mahlzeiten, lokale Getränke und 2 Aktivitäten pro Tag

Mehr Lesen
Mapula Lodge Okavango Delta

Mapula Lodge

Classic

Hier erleben die Gäste die „Tiefen des Deltas“. Die Mapula Lodge liegt im nordwestlichen Teil des einzigartigen Okavango Deltas in einem 12 000 Hektar großen privaten Konzessionsgebiet. Hippos residieren in der Lagune direkt vor der Lodge.

Inklusive: Mahlzeiten, Getränke, Aktivitäten, Parkgebühren und Wäscheservice
Aktivitäten: Pirschfahrten bei Tag und Nacht, Bootstouren (abhängig vom Wasserstand), Buschwanderungen und Mokoro (abhängig vom Wasserstand)

Mehr Lesen
DumaTau Linyanti

DumaTau

Duma Tau –auf Setswana „das Gebrüll des Löwen“– ist ein Safaricamp im privaten 125.000 Hektar großen Linyanti Wildreservat, welches an den westlichen Teil des Chobe Nationalparks angrenzt. Duma Tau liegt auf Holzplattformen unter schattenspendenden Mangosteen Bäumen und blickt auf eine bei Flusspferden beliebte Lagune des Linyanti Flusses hinaus.

Inklusive: Mahlzeiten, Getränke, Aktivitäten, Parkgebühren und Wäscheservice
Aktivitäten: Pirschfahrten bei Tag, Pirschfahrten bei Nacht, Bootsausflüge, Angeln (saisonabhängig) und Safaris zu Fuß (auf Anfrage)

Mehr Lesen
Vumbura Plains Okavango Delta

Vumbura Plains

Premier

Vumbura Plains ist ein sehr luxuriöses Camp welches in einer privaten Konzession im äußersten Norden des Deltas liegt. Die Konzession welche von der benachbarten Kwedi Gemeinde gepachtet ist, bietet abwechslungsreiche Natur und eine vielfältige Tierwelt auf einer riesigen Fläche von etwa
60 000 Hektar.

Inklusive: Mahlzeiten, Getränke, Aktivitäten, Parkgebühren, Wäscheservice & Hin- und Rücktransfer zur Landebahn
Aktivitäten: Pirschfahrten bei Tag & Nacht, geführte Wanderungen (auf Nachfrage), Bootsfahrten, Mokoroausflüge und Angelausflüge (saisonabhängig)

Mehr Lesen
Camps Bay Beach Blick Auf Twelve Apostles

Helikopterflug Kapstadt

Als eine der schönsten Städte der Welt bietet Kapstadt nicht zu Lande unvergessliche Erlebnisse auch aus der Luft bleibt die Stadt am Kap der Guten Hoffnung in langer Erinnerung. Mit einem Helikopterflug erleben Sie den Tafelberg, Robben Island, die Twelve Apostles Bergkette, den Chapmans Peak Drive und das Cape of Good Hope aus einer völlig anderen Perspektive. Lassen Sie sich dieses Highlight in Südafrika nicht entgehen!

Mehr Lesen
Victoria Falls Bridge Bungee Jumping

Bungee Victoria Falls

Der mit 111 Metern höchste Bungeesprung der Welt über den Victoria Falls gehört zu den wohl abenteuerlichsten Aktivitäten im südlichen Afrika! Der einzigartige Ausblick auf die Victoriafälle im Hintergrund sowie den mächtigen Sambesi River unterhalb der Absprungstelle garantieren ein unvergessliches Erlebnis. Im freien Fall geht es 4 Sekunden voller Adrenalin am gesicherten Bungeeseil hinab in Richtung Batoka Schlucht.

Mehr Lesen
Bootsfahrt Auf Dem Sambesi

Sambesi Cruises

Eine der beliebtesten Ausflugsaktivitäten in Victoria Falls ist eine Sonnenuntergangs-Bootsfahrt auf dem mächtigen Sambesi River. Genießen Sie die Flusslandschaft und erspähen Sie mit etwas Glück Krokodile, Nilpferde und Wildtiere entlang der Uferböschung. Highlight ist eine Dinner Tour mit köstlichen Abendessen auf dem Fluss mit unterschiedlichen Booten zur Auswahl.

Mehr Lesen
Zipline Durch Die Baumwipfel

Outdoor-Aktivitäten

Auf der Suche nach Abenteuer & Sport bietet Hermanus eine breite Fülle an Outdoor-Aktivitäten für jeden Geschmack. Im Küstenort Betty´s Bay erheben sich die höchsten Sanddünen im Western Cape und laden zu einer Runde Sandboarding ein. Auf den Weingütern entlang der Hermanus Wein Route können Quad Bike Touren unternommen werden und durch die Baumwipfel im Fernkloof Nature Reserve geht es bei einer Tree Top Zipline Tour.

Mehr Lesen
Weingebiet In Südafrika

Hemel en Aarde Valley

Das „Hemel en Aarde Valley“ – was übersetzt soviel bedeutet wie „Himmel und Erde Tal“ – ist ein Geheimtipp unter Weinkennern. Es ist eines der landschaftliche schönsten Weingebiete am Kap, in dem erstklassige Chardonnay & Pinot Noir aber auch Sauvignon Blanc und Shiraz Weine produziert werden. Einige der besten Weingüter Südafrikas erstrecken sich entlang der Hermanus Wein Route und in den zahlreichen Weinkellern werden täglich Weinverkostungen angeboten.

Mehr Lesen
Stony Point Pinguine In Betty´s Bay

Stony Point Pinguine

Entlang der wunderschönen Küstenstraße zwischen Hermanus und Kapstadt lohnt sich ein Zwischenstopp im kleinen Küstenort Betty´s Bay und ein Besuch der Pinguinkolonie am „Stony Point“. Im Gegensatz zur Pinguinkolonie am Boulder’s Beach in Kapstadt ist dieses kleine Schutzgebiet touristisch noch ein Geheimtipp, steht aber dem Erlebnis in nichts nach und über einen längern Boardwalk entlang der Felsenküste können Sie die Tiere aus nächster Nähe beobachten.

Mehr Lesen
Fernkloof Nature Reserve Ausblick

Fernkloof Nature Reserve

Beliebtes Wanderziel an Rande von Hermanus ist das 18km² große Fernkloof Nature Reserve inmitten der Kleinrivier Mountains. Hoch oben entlang der Wanderwege eröffnet sich ein wunderbarer Panoramablick über Hermanus und die Walker Bay. Ein gesamtes Wegenetz  von ca. 60 Kilometern mit unterschiedlichen Wanderrouten führt Sie z.B. hinauf auf den 824 Meter hohen Aasvoelkop, durch dichte Wälder bis hin zu kleinen Wasserfällen.

Mehr Lesen
Camp Kalahari

Camp Kalahari

Das Camp Kalahari ist eine Rückkehr zum traditionellen Safaristil der alten Entdecker und ist das ideale Camp für diejenigen die Spaß, Komfort und Abenteuer vereinen wollen. Camp Kalahari heißt Kinder aller Altersgruppen willkommen und ist daher auchals Urlaubsziel für Familien geeignet. Das Camp befindet sich zwischen Akazienbäumen und den Mokolwane Palmen der „Brown Hyena Island“ am Rande der Makgadikgadi Salzpfannen, angrenzend an den Makgadikgadi und Nxai Pan Nationalpark.

Inklusive: Mahlzeiten, Getränke, Aktivitäten, Parkgebühren und Wäscheservice
Aktivitäten: Pirschfahrten, Bushmen Walks, Chapman’s Baobabs & Besuch der Erdmännchen und Quadfahrten

Mehr Lesen
Chiefs Island Safari Zu Fuß

Safaris zu Fuß

In den privaten Konzessionsgebieten in Moremi können auf Anfrage auch geführte Buschwanderungen unternommen werden. Mit einem ausgebildeten Ranger geht es zu Fuß auf Safari mit Fokus auf den ungefährlichen Tieren, der reichhaltigen Vogelwelt sowie der vielfältigen Natur. Erleben Sie den…

Mehr Lesen

Tirasberge

Im Südwesten Namibias, am Rande der weltberühmten Namib Wüste gelegen, bieten die Tiras Berge die perfekte Kulisse für Besucher, die sich in dieses rote Granit-Wunderland wagen und in die natürliche Schönheit dieser Region eintauchen. Namibische Landschaften sind ein Synonym für…

Mehr Lesen
Region Popa Falls

Sambesi (Caprivi)

Bwabwata National Park Im Jahr 2002 wurden nach langer Vorankündigung der Mahango Game Park und der West-Caprivi Game Park zum 5244 km2 großen Bwabwata National Park zusammengeschlossen. Das Gebiet wird im Westen vom Okavango, im Osten vom Kwando, im Norden…

Mehr Lesen
Safari Fahrzeug In Der Kalahari

Kalahari

Wer die Kalahari während der zehn Monate dauernden Trockenzeit besucht, wird sie zweifelsfrei als Wüste erleben. Wohin das Auge blickt: Sand, heißer, meist rötlicher Sand, zu grob und kiesig, um das Regenwasser zu speichern. Die Kalahari-Dünen kommen vor allem im…

Mehr Lesen
Oryx Im Waterberg Plateau Park In Namibia | Grüne Wiese

Waterberg

Auf dem Waterberg wurde 1972 ein 42 550 ha großer Park geschaffen (Waterberg Plateau Park), um vom Aussterben bedrohte Tierarten zu retten. Verschiedene Wildarten wurden auf dem Plateau ausgesetzt, beispielsweise Breitmaulnashörner, Afrikanische Büffel, Halbmondantilopen (Tsessebe), Rappenantilopen (Sable) und Pferdeantilopen (Roan).…

Mehr Lesen

Erongo Mountains

Die Granitformationen des Erongo sind äußerst fotogen, Kletterer bezeichnen dieses Gebiet als Kletter-Eldorado. In den Höhlen des Erongo gibt es Felsmalereien, auch alte Steinwerkzeuge wurden gefunden. Das Erongo-Gebirge ist ein Granitmassiv. Es liegt 2320 m über dem Meer, ragt 1000…

Mehr Lesen

Damaraland

Das Damaraland erstreckt sich von Khorixas im Osten bis an die Atlantikküste im Westen. In der Zeit der Apartheid war es das „Homeland“ für die Damara, eine namibische Bevölkerungsgruppe. Heute bildet es gemeinsam mit dem Kaokoveld die Kunene Region. Das…

Mehr Lesen
Back To Top