skip to Main Content

Reiseübersicht

Reiseverlauf

ab JNB: ca. 2,5 Std.

1. Tag: Pilanesberg

Pilanesberg National Park

Am Vormittag landen Sie am OR Tambo International Airport in Johannesburg und nehmen vor Ort Ihren Mietwagen in Empfang. Anschließend machen Sie sich auf den Weg in die Provinz North-West.

Der Pilanesberg National Park grenzt an die Vergnügungsstadt Sun City. Der 55.000 Hektar große Park ist nahezu kreisrund und umfasst das Gebiet eines 1.300 Millionen Jahre alten Vulkankraters mit einem kleinen See im Zentrum. Das landschaftlich überaus reizvolle Gelände liegt in der Übergangszone zwischen Kalahari und Lowveld, und so trifft man hier beide Vegetationsformen an.

Im Pilanesberg National Park leben heute nahezu alle Tierarten des südlichen Afrika, darunter auch Elefanten, Breitmaul- und Spitzmaulnashörner, Büffel, Leoparden, Zebras, Hyänen, Giraffen, Flusspferde und Krokodile. Ausserdem wurden über 300 Vogelarten gezählt. Je nach gewählter Lodge unternehmen Sie geführte Safaris mit Ranger in der privaten Konzession des Pilanesberg Parks oder im Mziki Private Game Reserve.

Ausflugsziele

Unterkunftskategorien

Classic

inkl. VP & Safaris
Mziki Safari Lodge

Deluxe

inkl. VP & Safaris
Shepherd´s Tree

ca. 3 Std.

2. + 3. Tag: Madikwe Game Reserve

Madikwe Game Reserve

Anschließend führt Sie Ihre Reise bis ins malariafreie Madikwe Game Reserve. Sie erreichen gegen Mittag Ihre Safari Lodge und können beim Lunch die ersten Sonnestrahlen im afrikansichen Busch genießen.

Landschaftlich einer der schönsten National Parks Südafrikas kann die Region mittlerweile bei den Tierbeobuchtungen problemlos mit dem Krüger National Park mithalten. Durch die malariafreie Region ist der Park zudem für Familien sehr gut geeignet. Seine abgeschiedene Lage an der Grenze zu Botswana garantiert zudem ein Afrika Pur Erlebnis!

Auf der Suche nach den berühmten „Big 5“ bieten die privaten Reservate die besten Chancen die Tiere aufzuspüren. Zweimal täglich erkunden Sie im offenen Geländewagen während der ca. 3-stündigen Pirschfahrten die Tierwelt im Reservat. Unter der Führung eines englischsprachigen Ranger suchen Sie nach den „Big Five“ – Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard.

Ausflugsziele

Unterkunftskategorien

Classic

inkl. VP & Safaris
Thakadu River Camp

Deluxe

inkl. VP & Safaris
Impodimo

ca. 4 Std.

4. + 5. Tag: Waterberg Region

Waterberg Region

Die Kombination aus Savanne und Buschland mit seinen Sümpfen und Felsvorsprüngen macht die Waterberg Region unverwechselbar und zu einem Highlight für Naturliebhaber und Reiter.

Am Nachmittag können Sie im lodgeeigenen Kololo Reservat die zahlreichen Wanderwege erkunden und die ungefährlichen Tiere aus nächster Nähe erleben oder an den geführten Safaris teilnehmen. Zusätzlich steht Ihnen ein ganzer Tag für geführte Safaris im Welgevonden Game Reserve oder dem Marakele National Park zur Verfügung. Beide Reservate beherbergen die „Big 5“, die Sie mit etwas Glück hautnah erleben. Sehenswert ist zudem das nahegelegene Nashorn-Museum sowie ein Geparden Research Center.

Gäste der Sediba Game Lodge gehen täglich 2 mal mit Ranger auf Big 5 Safari im Welgevonden Game Reserve, da sich die Lodge bereits mitten im Park befindet.

Unterkunftskategorien

Classic

inkl. VP & Safaris
Kololo

Deluxe

inkl. VP & Safaris
Sediba

ca. 4,5 Std.

6. + 7. Tag: Mapungubwe

Mapungubwe National Park

Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Reise weiter in den Norden der Provinz Limpopo, an die Grenze zu Botswana und Simbabwe. Erkunden Sie das Mapesu Private Game Reserve bei einer Wanderung, Mountainbiketour oder Geländewagenfahrt im lodgeeigenen Reservat inmitten ungefährlicher Tiere. Der Mapedu River und ein kleiner angrenzender Damm sind Paradise für Ornithologen und Vogelliebhaber.

Einer der landschaftlich schönsten Parks in Südafrika ist der Mapungubwe National Park, der seit 2003 zum Unesco Welterbe zählt. Der Park lässt sich als Selbstfahrer erkunden oder geführte Fahrten werden von der Lodge angeboten. Neben den imposanten jahrhunderalten Baobab Bäumen sind die San Rock Art Felsmalereien der Ureinwohner ein ganz besonderes Erlebnis.

Von der Bergspitze des Mapungubwe Hill überblicken Sie das ehemalige Bantu Königreich, dass bereits vor über 1000 Jahren an selber Stelle stand und Einblicke ich die altertümliche Kultur gewährt. Abenteuerlustige erkunden den Tshugulu Eco Trail, eine neuere Route inmitten des Parks, die nur mit geländefähigen 4 x4 Fahrzeug zu befahren ist.

Ausflugsziele

Unterkunftskategorien

Classic

inkl. VP & Aktivitäten
Mopane Bush Lodge

Deluxe

inkl. VP & Aktivitäten
Mopane Bush Lodge

ca. 3 Std.

8. + 9. Tag: Soutpansberg Mountains

Soutpansberg Mountains

Nach dem Frühstück verlassen Sie das nördliche Dreiländereck und fahren in das Stammesgebiet der Venda.

Inmitten der atemberaubenden Soutpansberg Mountains befindet sich Ihre Lodge, die an die traditionelle Bauweise der Venda erinnert. Auf der Lodgeanlage befindet sich das „Leshiba Centre of Indigenous Knowledge“, das die Kultur und das Erbe der jahrtausendealten Tradition der Region aufrecht erhalten möchte. Erfahren Sie mehr über die Entwicklung und Lebensweise der Venda.

Das Reservat bietet abwechslungsreiche Wanderwege durch dichte Vegetation und entlang weiter offener Grasflächen. Reitausflüge oder Mountainbike-Touren entlang versteckter Täler sind ebenso möglich, wie geführte Jeeptouren zu Giraffen, Nashörnern und den über 250 Vogelarten in der Region. Ein Ausflug zu den Venda-Felszeichnungen runden Ihre Reise in die Welt der Venda ab.

Ausflugsziele

Unterkunftskategorien

Classic

inkl. VP
Madi a Thavha

Deluxe

inkl. VP & Aktivitäten
Leshiba

ca. 2,5 Std.

10. Tag: Tzaneen

Tzaneen

Sie verlassen die Soutpansberg Mountains und fahren weiter südöstlich Richtung Tzaneen.

Rund um den Ort bieten die angrenzenden Waldgebiete zahlreiche Wanderwege entlang der einheimischen Vegation, der Dämme und von Wasserfällen. Abenteuerlustige können Quadbiking, Abseiling, Mountainbiking oder Klettertouren vor Ort buchen.

Ausflugsziele

Unterkunftskategorien

Classic

inkl. Frühstück
Tzaneen Country Lodge

Deluxe

inkl. Frühstück
Kings Walden

ca. 2,5 Std.

11. + 12. Tag: Panorama Route

Panorama Route

Die Provinz Mpumalanga, welche von den Zulu sehr treffend als „Land der aufgehenden Sonne“ bezeichnet wird, grenzt im Osten an Mosambik und im Süden an das Königreich Swasiland und gehört zu Südafrikas schönsten Reisezielen. Eine überwältigende Landschaft, eine reiche Tier- und Pflanzenwelt, Geschichten um den Goldrausch des 19. Jahrhunderts und faszinierende Stammeslegenden der verschiedenen afrikanischen Volksgruppen erwarten Sie.

Highlight ist ein Ausflug entlang der Panorama Route - eine der landschaftlich reizvollsten Regionen des Landes. Die Tour führt durch die Berglandschaft des Escarpment, welches die wogenden Grasgebiete und die nördlichen Drakensberge miteinander verbindet. Die ideale Landschaft für wunderschöne Panoramablicke vom Blyder River Canyon und den Bourkes Luck Potholes!

Weiter westlich finden Sie das alte Goldgräberstädtchen Pilgrims Rest. Die 1873 entstandene Siedlung lädt mit wunderschön restaurierten historischen Gebäuden und den typische Bauten einer Goldgräbersiedlung, zum Verweilen ein.

Ausflugsziele

Unterkunftskategorien

Classic

inkl. HP
Hannah Lodge

Deluxe

inkl. HP
Iketla Lodge

ca. 4 Std.

13. Tag - Rückreise

Gegen Mittag Fahrt zurück nach Johannesburg und Rückgabe Ihres Mietwagens am Flughafen. Am Abend Check-In und Rückflug nach Hause (Flug nicht im Preis inbegriffen).

Leistungen

im Preis enthalten

  • 12 Übernachtungen in den beschriebenen Unterkünften
  • Mahlzeiten wie im Reiseverlauf angegeben
  • Mietwagen Toyota Corolla o.ä. (Classic) oder Toyota RAV 2×4 Automatik o.ä. (Deluxe) ohne Selbstbeteiligung inklusive Vollkasko, unbegrenzter Kilometer, Zusatzfahrer und Super-Versicherungsleistungen
  • 2 geführte Safaris in der Mziki (Classic) oder Shepherd´s Tree Lodge (Deluxe)
  • täglich 2 geführte Safaris (jeweils ca. 3 Std.) mit englischsprachigem Ranger im offenen Geländewagen im privaten Madikwe Game Reserve
  • täglich 1 geführte Safari (ca. 3 Std.) mit englischsprachigem Ranger im offenen Geländewagen in der Kololo Lodge (Classic)
  • täglich 2 geführte Safaris (jeweils ca. 3 Std.) mit englischsprachigem Ranger im offenen Geländewagen im privaten Welgevonden Game Reserve (Deluxe)
  • täglich 2 Aktivitäten in der Mopane Bush Lodge (Mapungubwe Game Drive, Mapungubwe Sunset Drive, San Rock Art, Mapesu Night Drive, Mapesu Nature Walk)
  • täglich 1 Tieraktivität im Leshiba Wilderness Camp (Deluxe)
  • 4×4 Transfer vom Parkplatz zum Leshiba Wilderness Camp (Deluxe)
  • Deutschsprachiger Ansprechpartner vor Ort
  • Reiseführer „Südafrika“
  • Ausflugs- und Restaurantempfehlungen & unseren Geheimtipps
  • detaillierte Anfahrtsbeschreibungen zu den Unterkünften
  • Reiseatlas Südafrika
  • Kartenmaterial einzelner Regionen

Zusatzkosten zur Reise

  • alle Flüge (internationale Flüge & innerhalb Südafrikas)
  • Vertragsgebühr (ca. 5 EUR) vor Ort via Kreditkarte
  • Parkeintrittsgebühr in das private Madikwe Game Reserve (ca. 10 EUR pro Person)
  • Conservation Levy im Madikwe Game Reserve (ca. 20 EUR pro Person)
  • optionale Mietwagen-Zusatzleistungen (z.B. GPS (ca. 5 EUR pro Tag), Kindersitz (ca. 23 EUR))
  • nicht inbegriffene Mahlzeiten und Getränke (Mittagessen ca. 5-10 EUR pro Person, Abendessen ca. 15-20 EUR pro Person)
  • Eintrittsgebühren in die staatlichen Nationalparks (je nach Park ca. 5-20 EUR pro Person)
  • Mautgebühren (ca. 20 EUR)
  • Benzinkosten (aktuell ca. 1 EUR/L)
  • optionale Ausflugsaktivitäten vor Ort

Mietwagenkategorien

Classic

Toyota Corolla o.ä.

Toyota Corolla o.ä.

Deluxe

Toyota Rav 2x4 Automatik o.ä.

Toyota RAV 2x4 Automatik o.ä.

Luxury

Ford Everest 2x4 Automatik o.ä.

Ford Everest 2x4 Automatik o.ä.

Mietwagen-Versicherungsleistungen

  • SCDW Super Collision Damage Waiver (Vollkaskoschutz) inklusive
  • STLW Super Theft Loss Waiver (Kfz-Diebstahlversicherung) inklusive
  • Reifen-, Felgen-, Radkappen-, Glas-, Unterboden-, Wasser-, und Sandschäden inklusive
  • 1 Zusatzfahrer inklusive
  • unbegrenzte Kilometer inklusive
  • Third Party Liability Insurance (Haftpflichtversicherung) inklusive
  • Tourism Levy (Tourismusabgabe) inklusive
  • Airport Surcharge (Stationszuschläge) inklusive
  • Claim Admin Fee (Bearbeitungsgebühr bei Unfall oder Diebstahl) inklusive
  • VAT (Mehrwertsteuer) inklusive

Ihre Vorteile

"Tourguide"

"Tourguide"

Sie erhalten von uns ein umfangreiches Reise-Informations-Paket zu Ihrer gebuchten Tour. Darin finden Sie die schönsten Ausflugsziele entlang Ihrer Route, Anfahrtsbeschreibungen zu den Unterkünften, Wissenswertes über die besuchten Regionen sowie unsere persönlich getesteten Restaurant- & Geheimtipps!

Vergünstigungen

Vergünstigungen

Mit jeder Reise erhalten Sie 10% Rabatt auf zahlreiche Ausflugsaktivitäten vor Ort (z.B. Wal- und Delfintouren, Haitauchen, Helikopterflüge, Bootstouren, Krüger Park Safaris & Aktivitäten an der Panorama Route). Die Ausflüge lassen sich direkt beim Anbieter während der Reise oder bereits vorab online buchen.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Während Ihrer Reise stehen Ihnen mehrere deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort telefonisch zur Verfügung. Sie haben eine Reifenpanne, Ihr Flug hat Verspätung, Sie wurden unterwegs krank oder Sie haben ein anderes Problem - wir helfen umgehend und kümmern uns um alle notwendigen Maßnahmen!

Preise

pro Person in EUR

ReisezeitraumClassicDeluxe
Kinder 2-11 Jahre50%50%
01.10.2016 - 30.04.20171.980,-3.170,-
01.05.2017 - 30.09.20172.180,-3.230,-
01.10.2017 - 30.04.20182.370,-3.490,-
  • Bei Überschneidung der Reisezeiten kommt es zu Preisanpassungen
  • Warum der höhere Preis im Vergleich zu den anderen Reisen? Bitte lassen Sie sich nicht vom ersten Blick täuschen! In der Tour sind bereits fast alle Mahlzeiten und fast alle Safaris und Ausflüge inbegriffen – es entstehen somit vor Ort kaum Zusatzkosten!

Ihr Ansprechpartner

Daniel Löffler

Beratung Daniel Löffler

Sie haben Fragen zur Tour oder wünschen individuelle Anpassungen am Reiseverlauf?

+49 (0)341 - 240 9464

Flüge

Preise

Je nach Reisezeitraum, Zeitpunkt der Buchung und Flugroute kostet ein Hin- und Rückflug in etwa zwischen 600,- bis 1.200,- EUR pro Person. Insbesondere über Ostern, im Oktober und zu Weihnachten ist absolute Hochsaison und die Flüge sind zu dieser Zeit meist frühzeitig am oberen Limit.

Buchungsempfehlung
Wir empfehlen Ihnen die tagesaktuellen Flüge auf den Webseiten der Airlines bzw. über ein Flugvergleichsportal zu buchen. Die aktuellen Flugpreise können Sie jetzt hier vergleichen:


flug.idealo.de - euer Flugpreisvergleich

Inlandsflüge

Flüge innerhalb Südafrikas lassen sich am günstigsten (ca. 50 - 150 EUR) direkt bei diesen Airlines buchen:

soziales Engagement

Uthando SA Logo
Born to live wild blood lions Logo
Fair Trade Tourism Logo
Travel for Impact Logo
Back To Top