skip to Main Content

Wo liegt Swasiland?

Das Königreich Swasiland ist das zweitkleinste Land auf dem afrikanischen Kontinent und die letzte absolutistische Monarchie in Afrika. Der Binnenstaat grenzt im Norden, Westen und Süden an Südafrika und im Osten an Mosambik. Mit einer Fläche von nur rund 17.400 km² ist Swasiland kleiner als das Bundesland Hessen (ca. 21.000 km²).

Besucher von Swasiland erwartet ein Stück ursprüngliches, authentisches Afrika mit freundlichen, traditionell lebenden Menschen, Wildschutzgebieten und großartigen Naturlandschaften bestehend aus dichten Wäldern, Flüssen, Wasserfällen, Schluchten und einmaligen Felsformationen. Dies ist der Grund dafür, dass Swasiland von Kennern gern als „die kleine Schweiz Afrikas“ bezeichnet wird.

Swasiland Länderdaten

  • Einwohnerzahl: ca. 1,5 Mio.
  • Fläche: ca. 17.000 km²
  • Hauptstadt: Mbabane
  • Währung: Lilangeni (SZL) und Rand (ZAR)
  • Sprachen: siSwati & Englisch
  • Flugzeit: ca. 13 Stunden
  • Zeitunterschied: + 1 Std.
  • Regierungsform: absolute Monarchie

Swasiland Sehenswürdigkeiten

die schönsten Sehenswürdigkeiten in Swasiland auf einem Blick!

Swasiland Infos

Doch Swasiland beeindruckt nicht nur durch seine unvergleichliche Landschaft sondern auch durch die Unabhängigkeit und das kulturelle Erbe, das die Swasi stolz nach außen tragen. Die Geschichte der Vorfahren wird noch heute in vielen Ritualen und Zeremonien gelebt und zwar nicht nur in Veranstaltungen für Touristen, sondern als wichtiger Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens.

Kunsthandwerk wie farbenfrohe Gewänder, Glasbläsereien und Kerzen sind außerdem auf den belebten Märkten überall im Land zu finden.

Eine der beliebtesten Touristendestinationen Swasilands ist das Ezulwini Valley, auch bekannt als „Tal des Himmels“, nur wenige Kilometer von Mbabane, der Hauptstadt Swasilands, entfernt. Das Ezulwini Valley am Fuße der Mdimba Berge ist gekennzeichnet durch seine weitgestreckten Grashügellandschaften und sein mildes, subtropischen Klima.

Mit verschiedenen Outdoor-Aktivitäten und Ausflugszielen wie dem Mlilwane Wildlife Sanctuary, das älteste Wildreservat des Landes, der Kerzenfabrik „Swazi Candles“ und dem „Mantenga Nature Reserve & Cultural Village“, ist ein mehrtägiger Aufenthalt im Ezulwini Valley durchaus empfehlenswert.

die schönsten Ausflugsziele in Swasiland

Swazi Craft Markets

Swasiland

Für traditionelle Souvenir-Produkte wie afrikanische Masken, Figuren, Batikmode, empfiehlt sich der Besuch auf einem der zahlreichen „Swazi Craft Markets“, wie. z.B. dem Ezulwini Craft Market oder Malandela’s Craft Market im Ezulwini Tal.

Hier finden Sie mit Sicherheit das ein oder andere afrikanische Erinnerungsstück.

Mehr lesen

Mantenga Cultural Village

Swasiland

Neben einer etwa halbstündigen Führung durch das authentisch nachgebaute Swazi-Dorf können Sie auch einer sehr sehenswerten Tanzshow beiwohnen.

Ein Spaziergang zu den Mantenga Falls, Swasilands bekannteste Wasserfälle, rundet den Besuch im Naturreservat gelungen ab.

Mehr lesen
Ngwenya Glass Shop Aussenansicht

Ngwenya Glass

Swasiland

Es lohnt sich der Glasfabrik von Ngwenya einen Besuch abzustatten.

Die Glasbläserei fertigt bereits seit 1987 Gläser aus recyceltem Glas und ist mit ihrer traditionellen Glaskunst inzwischen weit über die Landesgrenzen bekannt.

Mehr lesen

Reisetipps Nachbarländer

Das Land am Kap der Guten Hoffnung können Sie auf unterschiedliche Art und Weise entdecken. Südafrika Reisen lassen sich individuell als Selbstfahrer unternehmen, exklusiv im Charterflugzeug oder auch mit Reiseleiter geführt in kleinen Gruppen. Jede Reiseart hat seine Vor- und Nachteile, schauen sie sich daher die verschiedenen Reisevorschläge in Ruhe an und wählen Sie nach Ihren individuellen Wünschen, die für Sie ideale Reise aus.

Die 12 Apostles Von Kapstadt
Elefant Neben Selbstfahrer Im Addo
Erdmännchen Tour In Oudtshoorn Auf Der Buffelsdrift Game Lodge
Botswana-flugsafari-flugzeug-beim-starten
Safari Im Chobe National Park

soziales Engagement

Uthando SA Logo
Born to live wild blood lions Logo
Fair Trade Tourism Logo
Travel for Impact Logo
Back To Top