skip to Main Content
Selbstfahrer Von Kapstadt Nach Johannesburg Mit Zwischenflug

Selbstfahrer von Kapstadt nach Johannesburg mit Zwischenflug

Reisegast: Heinz und Bettina Bader
Reisedatum: 28.01.17-28.02.17….

Wir hatten 4 wunderschöne Wochen in Südafrika. Die Unterkünfte/Loges waren alle ohne Ausnahme sehr schön. Wir haben uns überall sehr wohl gefühlt und auch sehr gut betreut. Wenn Abendessen angeboten wurde war dies immer ausgezeichnet.

Mit unseren 2 Mietwagen hat alles reibungslos geklappt. Wir waren sehr froh uns ab Durban für das größere Auto entschieden zu haben,da die Straßen teilweise tatsächlich Pisten waren die mit einem flachen Auto schlecht zu befahren sind. Wir sind immer nach ihren Wegbeschreibungen gefahren was auch gut geklappt hat. Viele Strecken sind wir auch mit Handy navi gefahren was super gut funktioniert. Mit der Polizei oder Verkehrskontrollen hatten wir überhaupt keine Probleme. Wir wurden nur einmal kontrolliert (Oudtshoorn)von einem sehr netten Polizisten. Auch haben wir uns zu keiner Zeit in irgendeiner Form unsicher, unwohl oder gar bedroht gefühlt. Im Gegenteil hatten wir den Eindruck ,daß der größte Teil der schwarzen Bevölkerung sehr nett und meist zu Scherzen aufgelegt ist.

Gefallen hat es uns eigentlich überall . Die Aufteilung der Tage haben sie echt super gemacht. Wir fanden es immer genau richtig. Nur die letzten vier Tage an der Panorama Route waren etwas lang. Das lag aber daran dass es die ganze Zeit geregnet hat und wir nicht wandern gehen konnten wie wir es vorhalten. Am allertollsten fanden wir den Aufenthalt im Balule Game Reserve. Wirklich das absolute Highlight unserer Reise. Wir konnten uns vorher nicht vorstellen wie großen Spaß es macht Tiere aufzuspüren und zu beobachten. Überhaupt haben wir auf der ganzen Reise unglaublich viele Tiere gesehen. Im Addo z.B.riesige Elefantenherden.

Als Fazit können wir sagen: wir würden die Reise jederzeit genauso wieder bei Ihnen buchen. Wir waren absolut voll zufrieden und haben sie schon unseren Freunden weiter empfohlen.

Herzlichen Dank
Heinz und Bettina Bader

Back To Top