Überspringen zu Hauptinhalt

Krüger Park & Garden Route Mietwagenreise

Reisegast: Anna Lena & Alexander
Reisedatum: 08.06 – 21.06.2019

Die Südafrika-Reise hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen und wir waren wirklich erstaunt wie vielseitig dieses Land ist. Südafrika ist ein atemberaubendes Land und ist zu unserem absoluten Favorit geworden! Wir werden auf jeden Fall weitere Reisen ins südliche Afrika und auch wieder nach Südafrika machen!
Die Leute sind überall sehr freundlich und tolle Gastgeber, egal ob in den Unterkünften, im Restaurant oder an der Tankstelle. Wir waren erstaunt wie technologisch fortgeschritten das Land ist, Supermärkte und Tankstellen sind super-modern und stehen denen in Deutschland in nichts nach. Die Straßen sind auch gut und es gibt überall ausreichend und kostenfreie Parkplätze, sogar direkt am Strand. Über Sicherheit mussten wir uns vor Ort keine Sorgen machen.
Highlights waren für uns persönlich die Safaris im Game Reserve und Robberg Island in Plettenberg Bay.
Tollste Unterkunft war die Mohlabetsi Safari Lodge im Private Game Reserve, einfach wegen dem Flair (afrikanische Rundhütte) und der Lage. Die Hannah Lodge war auch toll aufgrund der Lage. Insgesamt waren (fast) alle Unterkünfte (Classic) weit über unseren Erwartungen was Ausstattung, Komfort, Verpflegung und vor allem Größe betrifft. Wir haben es teilweise regelrecht bedauert, dass wir sie kaum nutzen konnten, da wir ja immer nur kurz zum schlafen dort waren. Die einzige Enttäuschung war das Zimmer im Sea Breeze, da verhältnismäßig klein und etwas schmuddelig. Jedoch war auch hier die Gastgeberin sehr nett.
Die Mietfahrzeuge, sowie der gesamte Ablauf von Abholung/Rückgabe waren waren einwandfrei.
DIe Reiseunterlagen sind sehr gut und ausführlich. Es wäre schön, wenn man sie nicht erst so kurzfristig erhalten würde, damit man sie schon zur Planung hat (nicht Voucher etc., aber die konkrete Verlaufsbeschreibung). Wir haben zuerst mit einem eigenen Reiseführer gearbeitet.

An den Anfang scrollen