skip to Main Content

Panorama

Reisegast: Mario, Judith, Natalie und Valerie Rohrer
Reisedatum: 22.07.-10.08.2017

Die Chamäleon-Reise – unsere erste – war ein Volltreffer auf der ganzen Linie. Super Reiseleiter (Sebastian Thielemann), sehr souveräner Chauffeur (Malcom), immer sauberes Fahrzeug, Reiseleiter und Chauffeur immer bereit, auf all unsere Wünsche einzugehen!
Sehr ansprechender Mix aus spannenden Safaris in verschiedenen Game-Resorts, abwechslungsreichen Landschaften, Kennenlernen von ansässigen Gewerbetreibenden (Kaffeerösterei, T-Bag-Factory etc) und Einblick in die Gesellschaftsstruktur (Besuch von Township und Schulen).
Unterkünfte gleichbleibend auf hohem Niveau, von sehr gepflegt bis abenteuerlich, oft wurden wir fast in privatem Rahmen empfangen. Überhaupt empfanden wir das Reisen in der Kleingruppe als großen Luxus.
Die gebotene Programm-Vielfalt gab uns ein Maximum an Eindrücken in der zur Verfügung stehenden Zeit.
Wir sind hell begeistert vom ernsthaften Engagement von Chamäleon für ein nachhaltiges Reisen und den Einbezug der lokalen Anbieter.
Die Unterlagen waren detailliert und informativ. Sie dienten vor und während der Reise als Lektüre.
Die gewählte Strecke ist lang, es gab zwei Tage hintereinander, die wir fast ausschließlich im Fahrzeug verbrachten, was den einzigen winzigen Hänger der Reise für uns bedeutete.
Chamäleon-Reisende sollten fit sein, man ist drei Wochen von früh bis spät auf Zack!

Back To Top