Skip to content

Als Spezialist für das südliche Afrika kennen wir durch eigene Namibia Reisen alle Regionen persönlich und erfüllen gern individuelle Reisewünsche. Eine Auswahl unserer Rundreisen entlang der schönsten Regionen im Land finden Sie unter den jeweiligen Reiserubriken. Die unendliche Weite Namibias erwartet Sie!

Namibia lässt sich auf vielfältige Weise individuell mit dem Mietwagen, geführt mit Reiseleiter in der Gruppe oder exklusiv als Flugsafari erkunden. Auf überwiegend Schotterpisten erleben Sie das facettenreiche Land vom Fish River Canyon über die Sossusvlei Dünen bis hin zum tierreichen Etosha National Park.

Namibia Reisen - wie kann ich Namibia bereisen?

Twyfelfontein Sundowner Fahrten In Namibia

Namibia Mietwagenreisen

Namibia bietet mit seiner unendlichen Weite, vielen Wüsten und verschiedenen Nationalparks ein besonderes Naturerlebnis. Der überwiegende Teil des Land ist über Schotterpisten erreichbar und Sie können Namibia als Selbstfahrer mit dem Mietwagen entdecken. Mit unseren…

Reiseangebote
Namibia Spitzkoppe Schotterpiste

Namibia Hochzeitsreisen

Namibia bietet mit seiner unendlichen Weite, vielen Wüsten und verschiedenen Nationalparks ein besonderes Naturerlebnis. Der überwiegende Teil des Land ist über Schotterpisten erreichbar und individuell mit dem Mietwagen zu bereisen. Auf unseren Hochzeitsreisen durch Namibia…

Reiseangebote
Oryx Im Waterberg Plateau Park In Namibia | Grüne Wiese

Pauschalreisen Namibia

In kleinen Gruppen bis max. 12 Reiseteilnehmern erkunden Sie die unendliche Weite Namibias. Durch die kleine Teilnehmerzahl erfüllt Ihr Reiseleiter auch individuelle Wünsche und an allen Reisehighlights bleibt ausreichend Zeit für Ausflüge & Aktivitäten. Faszinierende…

Reiseangebote
Fotosession Auf Mountain Truck In Der Wüste

Namibia Erlebnisreisen

Overland-Safaris sind Erlebnisreisen in der Gruppe gemeinsam mit anderen Gästen. Bei diesen sog. „Mitmach-Safaris“ übernachten Sie in einfachen meist rustikalen Lodges oder festen Zeltcamps und der Reiseleiter bereitet viele Mahlzeiten in den Camps selber zu.…

Reiseangebote
Namibia Flugsafari Sossusvlei Dünen

Namibia Flugsafaris

In kleinen Charterflugzeugen fliegen Sie von Unterkunft zu Unterkunft und entdecken eine landschaftliche Weite und einen Tierreichtum, der im südlichen Afrika seinesgleichen sucht. Sie Starten und Landen auf kleinen Buschpisten, die sich in der Nähe…

Reiseangebote
Elefanten Am Wasserloch

Gruppenreisen Namibia

In kleinen Gruppen bis max. 12 Reiseteilnehmern erkunden Sie die unendliche Weite Namibias. Durch die kleine Teilnehmerzahl erfüllt Ihr Reiseleiter auch individuelle Wünsche und an allen Reisehighlights bleibt ausreichend Zeit für Ausflüge & Aktivitäten. Faszinierende…

Reiseangebote

Namibia Rundreisen - geführt

SOSSUSVLEI 14 Tage Gruppenreise

  • Safaris im Tourbus, im offenen Geländewagen und zu Fuß
  • Mit den San Feuer machen
  • Dünenbesteigung im Sossusvlei
  • Betten rausrollen im Namib Dune Star Camp
  • Besuch des sozialen Projekts Penduka
  • Sterne gucken in der Onjala-Sternwarte

Reise entdecken

MOREMI 14 Tage Gruppenreise

  • Im Sprühnebel der Victoriafälle
  • Elefantenparade im Chobe-Nationalpark
  • Safaris im Geländewagen, im Boot und zu Fuß
  • Uralte Traditionen der Mashi erleben
  • 3 Übernachtungen im Okavango-Delta
  • Flug über das Okavango-Delta

Reise entdecken

KALAHARI 15 Tage Gruppenreise

  • 2 Safaris im Kgalagadi-Transfrontier-Nationalpark
  • Buschwanderung mit einem San-Guide
  • Katamaranfahrt durch die Lüderitz-Bucht
  • Zu Fuß im Augrabies-Falls-Nationalpark
  • Spaziergang am Fish-River-Canyon
  • Besuch des sozialen Projekts Penduka
  • 2 Nächte in der Kalahari Game Lodge

Reise entdecken

MAHANGO 15 Tage Gruppenreise

  • Safaris im Tourbus, im offenen Geländewagen und zu Fuß
  • Dünenbesteigung im Sossusvlei
  • Buschwanderung mit den San im Erongo
  • 2 Nächte in Swakopmund
  • Besuch in der Tangeni-Shilongo-Schule
  • Sterne gucken in der Onjala-Sternwarte
  • Besuch des sozialen Projekts Penduka

Reise entdecken

OKAVANGO 15 Tage Gruppenreise

  • Victoriafälle auf eigene Faust erkunden
  • Safaris im Geländewagen, im Boot und zu Fuß
  • Zu Besuch bei den Erdmännchen
  • 3 Übernachtungen im Okavango-Delta
  • Flug über das Okavango-Delta
  • Begegnung mit den San in der Kalahari
  • Entspannter Reiseabschluss in der Onjala Lodge

Reise entdecken

CAPRIVI 16 Tage Gruppenreise

  • Dünenbesteigung im Sossusvlei
  • Safaris im Geländewagen, im Boot und zu Fuß
  • Elefanten beobachten am Ufer des Chobe
  • Besuch des sozialen Projekts Penduka
  • Besuch des Sijwa-Projekts
  • Victoriafälle auf eigene Faust erkunden

Reise entdecken

HIMBA 16 Tage Gruppenreise

  • 2 Safaris im Etosha-Nationalpark
  • Besuch in einem Himba-Dorf im Kaokoveld
  • Begegnung bei den Damara
  • Rundgang durch Twyfelfontein
  • Besuch der Epupa-Grundschule
  • Dünenbesteigung im Sossusvlei
  • 2 Nächte in der Desert Hills Lodge
  • Sterne gucken in der Onjala-Sternwarte

Reise entdecken

ERONGO 17 Tage Gruppenreise

  • Auftakt: 2 Nächte auf der Farm Ouhave Country Home
  • 3 Safaris im Etosha-Nationalpark
  • 6 leichte Wanderungen
  • Dünenbesteigung im Sossusvlei
  • Buschwanderung mit den San im Erongo
  • 2 Nächte im Omandumba Bush Camp
  • Finale: 2 Nächte am Sossusvlei

Reise entdecken

KWANDO 18 Tage Gruppenreise

  • Victoriafälle auf eigene Faust erkunden
  • Safaris im Geländewagen, im Boot und zu Fuß
  • Elefantenparade im Chobe-Nationalpark
  • Dorfbesuch bei den Mafwe
  • 2 Nächte deutsch-namibische kolonialgeschichte in Swakopmund erleben
  • Besuch des sozialen Projekts Penduka

Reise entdecken

ETOSHA 19 Tage Gruppenreise

  • 3 Safaris im Etosha-Nationalpark
  • Buschwanderung mit den San im Erongo
  • Dünenbesteigung im Sossusvlei
  • Besuch der J.-P.-Brand-Grundschule
  • Zu Fuß unterwegs am Fish-River-Canyon
  • Sterne gucken in der Onjala-Sternwarte

Reise entdecken

DIAMONDS 21 Tage Gruppenreise

  • 3 Safaris im Etosha-Nationalpark
  • 3 Safaris im offenen Geländewagen
  • Zu Fuß am Fish-River-Canyon
  • Besuch in Kolmanskop und Lüderitz
  • Dünenbesteigung im Sossusvlei
  • Besuch im Waisenhaus Kids Haven
  • Sterne gucken in der Onjala-Sternwarte

Reise entdecken

SAMBESI 21 Tage Gruppenreise

  • Besuch des sozialen Projekts Penduka
  • Safaris im Geländewagen, im Boot und zu Fuß
  • Uralte Traditionen der Himba erleben
  • Viktoriafälle aus vielen Perspektiven erleben
  • 2 Übernachtungen im Okavango-Delta
  • Sterne gucken in der Onjala-Sternwarte

Reise entdecken

LIMPOPO 21 Tage Gruppenreise

  • Sterne gucken in der Onjala-Sternwarte
  • Safaris im Geländewagen, im Boot und zu Fuß
  • Gänsehaut an den Viktoriafällen
  • Uralte Traditionen der Mashi erleben
  • Big 5 im Krüger-Nationalpark
  • Besuch in der Maepa-Grundschule

Reise entdecken
Desert Safari Erlebnisreise Namibia

Desert Safari

12 Nächte / 13 Tage – Erlebnisreise Südafrika – Namibia

Desert Sambesi Erlebnisreise Namibia

Sambesi Safari

14 Nächte / 15 Tage – Erlebnisreise Sambia – Namibia

Southern Circle Erlebnisreise Namibia & Botswana

Southern Circle

20 Nächte / 21 Tage – Erlebnisreise Sambia – Namibia – Botswana

Grand Explorer Erlebnisreise südliches Afrika

Grand Explorer

20 Nächte / 21 Tage – Erlebnisreise Südafrika – Namibia – Botswana – Simbabwe

Elephant Route

Elephant Route

14 Nächte / 15 Tage – Erlebnisreise Namibia – Botswana – Simbabwe

Ivory Route

Ivory Route

14 Nächte / 15 Tage – Erlebnisreise Botswana – Namibia – Simbabwe

Sable Tour

Sable Tour

11 Nächte / 12 Tage – Erlebnisreise Botswana – Simbabwe – Namibia

Namibia Reisehinweise

Wann ist die beste Reisezeit für eine Namibia Rundreise?

Was sagen unsere Gäste?

Südafrika Highlights

Reisegast: Sabine und Harald B.
Reisedatum: 06.10.2023 bis 30.10.2023

Unsere Vorgaben / Ideen wurden sensibel berücksichtigt. Die Wünsche und Gewichtungen zu den Unterkünften und Kosten / Qualität wurden perfekt umgesetzt. Das Fahrzeug war wunschgemäß reserviert und völlig ausreichend.

weiterlesen
Krüger Park

Reisegast: Petra Wedig & Jörg Neumann
Reisedatum: 05.11.23-18.11.

Wir hatten eine unvergessliche Hochzeitsreise, an die wir uns noch lange gerne erinnern werden!
Alles war einfach perfekt vorbereitet, die Reiseunterlagen von Madiba.de waren sehr ausführlich und haben uns große Freude bereitet. Jeder einzelne Tag wurde vom Ablauf und Ausflugsmöglichkeiten detailliert in den Unterlagen beschrieben.

weiterlesen
Madikwe

Reisegast: Klaus Esser
Reisedatum: 03.11.2023-15.11.2023

Am Besten hat uns das Welgevonden Game Reserve mit der Nedile Lodge gefallen. Die hügelige Landschaft des Nationalparks , die Tiere dort und die unvergleichliche Nedile Lodge mit dem besten Service waren auf jeden Fall das Highlight der Reise.

weiterlesen
Garden Route Mietwagenreise

Reisegast: Familie M.
Reisedatum: 22. Oktober bis 4. November 2023

Bei dieser Reise gab es zwei hervorzuhebende Highlights, das Kap der Guten Hoffnung und die Tiere im Addo Elephant National Park und im Kariega Game Reserve.
Die Pinguine am Boulders Beach, die wunderbaren Blumen im Frühjahr am Kap und das Kap selbst waren ein ganz tolles Erlebnis.

weiterlesen
Krüger Park und Garden Route Familienreise

Reisegast: Familie S.
Reisedatum: Juli 2023

Liebes Madiba-Team,
wir hatten unglaubliche drei Wochen in Südafrika. Die Vorbereitungen und die Unterlagen von Herrn Löffler waren nicht zu übertreffen. Die Unterkünfte waren für uns als Familie mit zwei Kinder (10 und 12 Jahre) gut ausgesucht. Die Unterlagen zur Vorbereitung auf unsere Reise waren mehr als hilfreiche.

weiterlesen
Individualreise Gardenroute

Reisegast: Lindenhome
Reisedatum: August 2023

Wir fuhren von Kapstadt nach P.E. mit diversen Stationen in Stellenbosch (Wein), Gaansbai (Wale), Plettenberg (Addo Elephant als Selbstfahrer), und Umland P.E. (Kariega, Pumba, Amakhala).

weiterlesen
Victoria Falls & Botswana

Reisegast: André Haagmann
Reisedatum: 2.8. bis 13.8.

Eine unvergessliche Reise mit nachhaltigen Eindrücken die lange in Erinnerung bleiben. Besonders beindruckend waren natürlich die Tieren und die Natur, aber auch das Land kennenzulernen.

weiterlesen
Südafrika

Reisegast: Karsten und Silke
Reisedatum: September 2022

Unsere Reise „Madikwe & Krüger Park Flugsafari“ war eine individuell erstellte Südafrikareise für 2 Personen. Sie beinhaltete ausschließlich den Besuch von Wildreservaten.

weiterlesen
Flugsafari mit Desert & Delta

Reisegast: Stefan Trachsler
Reisedatum: 10. Mai 2023 – 18. Mai 2023

Während meiner 9 tägigen Flugsafari ab Maun habe ich die folgenden Lodges von Desert & Delta besucht: Xugana Island Lodge – Camp Moremi – Leroo La Tau. In sämtlichen Lodges war das Personal extrem freundlich und hatte sich besten um die Gäste gekümmert.

weiterlesen
Selbstfahrer Kalahari

Reisegast: Volkhard Thron
Reisedatum: Mai 2023

Wie besprochen

weiterlesen
Botswana Highlights

Reisegast: Familie Hartwig
Reisedatum: 23.4.-5.5.23

Die Organisation der Reise sowie die vorher übersandten Unterlagen waren erstklassig. Vor Ort hat alles hervorragend geklappt, wir waren immer informiert und haben uns trotz der Lage der Lodges in den Parks ohne Einzäunung sehr sicher gefühlt. Besonders gut hat uns die Savute Safari Lodge mit dem Wasserloch an der Lodge und unserem Guide Obed gefallen.

weiterlesen
Mietwagenreise Südafrika Highlights

Reisegast: Ina Leichsenring
Reisedatum: 20.04.-12.05.2023

Wir haben eine wunderbare,perfekt organisierte und immer in unserer Erinnerung bleibende Reise erlebt. Alle Unterkünfte waren super auch die Aloe View Rock Lodge wird uns immer in sehr gute Erinnerung bleiben es war wie in Familie. Die Vorschläge für Unternehmungen waren sehr gut abgestimmt, es gab keinerlei Beanstandungen.

weiterlesen
Südafrika (Panoramaroute)

Reisegast: Familie Rodenberg
Reisedatum: 24.03. – 04.04.2023

Wir sind am 25.03. mit dem Mietwagen von Johannesburg nach Ohrigstad gestartet. Auf dem Weg dorthin haben wir bei Speers gefrühstückt und anschließend bei Harry Panecakes gegessen. Das Ziel war die Iketla Lodge in Ohrigstad. Auf dem Anwesen haben wir gleich am Tor Impalas gesehen und waren ganz aus dem Häuschen.

weiterlesen
Südafrika Highlights

Reisegast: S. Ma.
Reisedatum: 04.03.2023-25.03.2003

Die Reiseplanung und die zur Verfügung gestellten Unterlagen waren einfach top! Wir hatten für die meisten Unterkünfte aus dem Classic Bereich gewählt und bis auf 1 waren alle super schön. Besonders hat uns die Mohlabetsi Safari Lodge im Balule Private Game Reserve gefallen. Das Team dort ist einfach klasse und wir hatten 2 perfekte Tage und sogar alle Big Five zu sehen bekommen. Ein einmaliges Erlebnis.

weiterlesen
Südafrika Rundreise Garden Route Mietwagenreise

Reisegast: Paty.H
Reisedatum: 26.01.2023-08.02.2023

Der Elephant National Park unser erster Stop ist sehr schön und es ist Super gut mit dem eigenen Auto Diesen Park zu befahren . Die erste Unterkunft Lodge Addo Wildlife ist schön und durchaus zu empfehlen .
Unser zweiter Stop Kariega Game Reserve ist top top in jeder Hinsicht -tolle Zimmer super Service und klasse Safaris absolut top 👍👍

weiterlesen

Top 10 Reiseziele Namibia

Blick Auf Den Etosha Nationalpark
Etosha National Park

Vom Etosha National Park hat sicher jeder Afrika-Interessierte schon einmal gehört. Die unendlichen Weiten des über 22 000 km² großen Parks erlauben eine perfekte Sicht auf die wilden Tiere. Während der Trockenzeit kann man an den natürlichen und künstlich angelegten Wasserlöchern Elefanten, Nashörner, Giraffen, Leoparden und viele weitere Tiere beobachten. Ein Fünftel des Parks ist für Besucher erschlossen und lädt…

zum Reiseführer
Sossusvlei

Das Sossusvlei mit seinen riesigen Dünen, die im wechselnden Tageslicht mit verschiedenen Farbnuancen beeindrucken, ist eine der schönsten und auch bekanntesten Sehenswürdigkeiten Namibias. Die Dünen am Sossusvlei bilden ein dynamisches, sich ständig veränderndes System. Mit einem Farbspiel von Goldgelb und Ocker bis zu Orange, von kastanienfarben bis zu intensivem Ziegelrot, das je nach Tageszeit blasser oder kräftiger ist, bilden diese…

zum Reiseführer
Namibia-fish-river-canyon-slider
Fish River Canyon

Im Süden Namibias entstand der Fish River Canyon, welcher nach dem Grand Canyon in den USA der zweitgrößte Canyon der Welt ist. Der Fischfluss, der dem Canyon seinen Namen gab, ist etwa 800 km lang und damit der längste Fluss Namibias. Die tiefste Stelle des Fischfluss-Canyons beträgt stolze 549 Meter. Der Fish River Canyon gilt nach dem Etosha Nationalpark als…

zum Reiseführer
Damaraland

Das Damaraland ist bei Namibia-Reisenden besonders beliebt aufgrund seiner felsenreichen Landschaft von rauer Schönheit. Da in dieser Gegend viele Menschen der Damara-Sprachgruppe leben, ist der eigentlich aus längst vergangenen Zeiten stammende Name Damaraland auch heute noch geläufig. Aufgrund der großen Hitze und Trockenheit kann man hier Wüstenelefanten und -löwen beobachten.  Im Ugab-Tal könnt ihr die Silhouette der bauklotzähnlichen Plateau-Berge, auch…

zum Reiseführer
Oryx Im Waterberg Plateau Park In Namibia | Grüne Wiese
Waterberg

Auf dem Waterberg wurde 1972 ein 42 550 ha großer Park geschaffen (Waterberg Plateau Park), um vom Aussterben bedrohte Tierarten zu retten. Verschiedene Wildarten wurden auf dem Plateau ausgesetzt, beispielsweise Breitmaulnashörner, Afrikanische Büffel, Halbmondantilopen (Tsessebe), Rappenantilopen (Sable) und Pferdeantilopen (Roan). Zudem gibt es hier „gewöhnlichere“ Tierarten wie Antilopen, Giraffen und Warzenschweine. Vogelliebhaber wird der Waterberg ebenfalls begeistern, mehr als 200…

zum Reiseführer
Swakopmund

Swakopmund ist eine bei Touristen sehr beliebte Hafenstadt in Namibia mit über 44000 Einwohnern und die Regionalhauptstadt der Erongo-Region. Die Stadt Walvis Bay liegt etwa 35 km südlich von Swakopmund und ist eher ein industrieller Handelsumschlagplatz als ein touristisch attraktiver Ort. Deshalb belaufen sich die Aktivitäten, denen man als Reisender nachgehen kann, eher auf die nähere Umgebung und die Walfisch-Bucht…

zum Reiseführer
Erongo Mountains

Die Erongo-Region umfasst ein Gebiet im westlich-zentralen Teil Namibias und besticht durch surreal anmutende Landschaften. Ihren Kern bildet das Erongo-Gebirge, eine 130 Millionen Jahre alte Vulkanruine. Trotz des sehr geringen Niederschlags wird man an einigen stehenden Gewässern Bergzebras, Giraffen, Paviane und Leoparden sowie eine vielfältige Pflanzenwelt vorfinden. Die Spitzkoppe ist jedem Namibia-Reisenden ein Begriff und keiner kann sich dagegen wehren,…

zum Reiseführer
Safari Fahrzeug In Der Kalahari
Kalahari

Wer die Kalahari während der zehn Monate dauernden Trockenzeit besucht, wird sie zweifelsfrei als Wüste erleben. Wohin das Auge blickt: Sand, heißer, meist rötlicher Sand, zu grob und kiesig, um das Regenwasser zu speichern. Die Kalahari-Dünen kommen vor allem im Südwesten der Kalahari vor. Sie sind Längsdünen, d. h. sie verlaufen parallel zur vorherrschenden Windrichtung. Im Gegensatz zu den Dünen…

zum Reiseführer
Region Popa Falls
Sambesi (Caprivi)

Das offiziell als Sambesi-Region benannte Gebiet ist auch immer noch unter dem Namen Caprivi-Streifen oder Caprivi-Zipfel sehr bekannt. Wer den Weg zu diesem abgelegenen Landstreifen auf sich nimmt, wird mit einer einzigartig üppigen Flora und Fauna belohnt wie sie in Namibia ihresgleichen sucht. Dank stets gut gefüllter Flüsse und viel Niederschlag fühlen sich in gleich drei Nationalparks Wasserböcke, Afrikanische Wildhunde,…

zum Reiseführer
Tirasberge

Im Südwesten Namibias, am Rande der weltberühmten Namib Wüste gelegen, bieten die Tiras Berge die perfekte Kulisse für Besucher, die sich in dieses rote Granit-Wunderland wagen und in die natürliche Schönheit dieser Region eintauchen. Namibische Landschaften sind ein Synonym für Ruhe, Gelassenheit und unendliche Weite und die prächtigen Tiras Berge verkörpern diesen ruhigen Charme. Naturliebhaber strömen hierher, um abseits der…

zum Reiseführer
Windhoek Christuskirche
Windhoek

Windhoek liegt 1654 m über dem Meeresspiegel in einem Tal, umgeben von den Auasbergen im Südosten, den Erosbergen im Nordosten und dem Khomashochland im Westen. Die Berge um Windhoek bestehen hauptsächlich aus Glimmerschiefer, der mit Quarzgängen durchsetzt ist. Diese Gesteine sind Zeugnisse des ehemaligen Bodens des Damara-Meeres, welches sich vor etwa 750 Mio. Jahren an dieser Stelle zwischen zwei Festlandssockeln…

zum Reiseführer

Online-Reiseführer für das südliche Afrika

Die 12 Apostles Von Kapstadt

Südafrika Reiseführer

Die Republik Südafrika umfasst den südlichen Teil des afrikanischen Kontinents zwischen 22° und 35° südlicher Breite und 17° bis 33° östlicher Länge und liegt größtenteils südlich vom Wendekreis des Steinbocks (23,5° südlicher Breite). Der Staat Südafrika liegt im Süden des Kontinents mit seinen Löwen und Nashörnern sowie der Steppen- und Buschlandschaft. Im Süden und Südosten schmiegt sich der Indische Ozean und im Westen der Atlantik…

zum Reiseführer
Elefant Im Schilf Im Okvango Delta

Botswana Reiseführer

Botswana grenzt im Süden an Südafrika, im Norden und Westen an Namibia und im Osten und Nordosten an Simbabwe und Sambia. Das Land gehört im Hinblick auf wirtschaftliche Entwicklung zu einem der modernsten Staaten in Afrika und bietet zugleich einzigartige Naturkulissen. Das Land ist reich an Bodenschätzen und unberührer Wildnis und daher ein des Top-Safari Ziele Afrikas!

zum Reiseführer
Ssossusvlei Sanddünen In Namibia

Namibia Reiseführer

Der Name Namibias leitet sich von der Wüste Namib ab, die den gesamten Küstenraum des Landes einnimmt. Im Norden grenzt Namibia an Angola, im Osten an Botswana und Zimbabwe und im Süden und Südosten an Südafrika. Im Nordosten erstreckt sich zudem ein ca. 450 km langer und bis zu 50 km breiter Landfinger zwischen den nördlich angrenzenden Ländern Angola und Sambia und dem südlich angrenzenden…

zum Reiseführer

Namibia Reisen in die Nachbarländer

Oudekraal Beach Blick Entlang Twelve Apostles

Südafrika Reisen

Eine Welt in einem Land, so wirbt Südafrika für sich. Zu Recht. Das Land am Kap ist das wohl vielfältigste im ganzen südlichen Afrika. Eine 3000 Kilometer lange Küste, berühmte Nationalparks mit sehr guten Wildbeobachtungsmöglichkeiten, pulsierende Städte, hohe Berge, Wasserfälle, Wüsten und sattgrüne Landschaften, eine bemerkenswerte Flora, dazu die vielen verschiedenen Völker, Farben, Kulturen und Sprachen der Regenbogennation garantieren einen abwechslungsreichen Urlaub, in dem jeder Tag etwas Neues bringt.

Zudem hat das Land kulinarisch viel zu bieten: Am Kap wächst Wein von Weltklasse, an der Küste des Indischen Ozeans werden tropische Früchte angebaut, fangfrischer Fisch steht jeden Tag auf dem Speiseplan der Restaurants an der Küste, und natürlich sollten Sie auch mal ein landestypisches „Braai“ probieren, gut gewürztes Fleisch vom Grill.

Okavango Delta Von Oben

Botswana Reisen

Botswana grenzt im Süden an Südafrika, im Norden und Westen an Namibia und im Osten und Nordosten an Simbabwe und Sambia. Das Land gehört im Hinblick auf wirtschaftliche Entwicklung zu einer der modernsten Staaten in Afrika und bietet zugleich einzigartige Naturkulissen. Diese zeigen sich vor allem am Weltnaturerbe Okavango-Delta, im Chobe Nationalpark und in der Halbwüste Kalahari, die bis nach Südafrika hineinreicht.

So leben Flusspferde in den Feuchtregionen Botswanas. Wenn die Trockenzeit in Botswana beginnt, ist das Okavango-Delta eine wichtige Tränke für viele Tiere, darunter Elefanten, Büffel, Gnus, Zebras, Löwen und Leoparden. Der Chobe Nationalpark wiederum verdankt seinem Namen den durch ihn fließenden Fluss Chobe. Hier wandern unter anderem Wasserböcke und afrikanische Büffel umher aber vor allem ist der Nationalpark für seine vielen Elefanten bekannt.

Twyfelfontein Sundowner Fahrten In Namibia

Namibia Reisen

Das Land ist nach der Wüste Namib benannt, die sich entlang der Küstenregion erstreckt. Es ist einseitig vom Atlantik flankiert und hat als Nachbarn Südafrika, Botswana, Angola und Sambia. In Namibia wandeln Sie auf einem der ältesten Teile der Erde, der bereits vor dem Superkontinent Gondwana existierte. Die Artenvielfalt und geologisch beeindruckende Kulisse macht eine Namibia Rundreise zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis.

Im Süden des Landes erwartet Sie der Fish River Canyon, der zweitgrößte Canyon der Welt. Die höchsten Sanddünen Afrikas erlebt man im fanszinierenden Sossusvlei und die größte Tierdichte Namibias finden Sie im Etosha National Park, einem der größten Schutzgebiete des Kontinents. Weitere sehenswerte Reiseziele sind die Kalahari Wüste, der Küstenort Swakopmund, die Damaraland Region mit seinen seltenen Wüstenelefanten und die Safarireservate in der Sambesi Region.

White Pearl Resort Deck Mit Meerblick

Mosambik Reisen

Mosambik ist Südafrikas Nachbarland im Osten und besitzt eine rund 2.800 km lange Küste entlang des Indischen Ozeans. Der größte Teil des Landes wird von der Trockensavanne beherrscht. Karge weite Graslandschaften mit vereinzelten Akazien und Affenbrotbäumen. Regen fällt fast ausschließlich zwischen November und April, so das die Landschaft für kurze Zeit zu blühen beginnt.

Aufgrund des damals langjährigen Bürgerkrieges gehört Mosambik zu den weniger besuchten Reiseländern in Afrika. Erst mit dem Friedensabkommen von 1992 konnte das Land langsam zur Ruhe kommen. Zu den Gebieten die inzwischen auch über eine gute Infrastruktur verfügen, gehört die Umgebung um die Hauptstadt Maputo im Süden und die Orte entlang der Küste. Vor allem die Region Bazaruto & Benguerra lockt mit wunderschönen weißen Stränden und glasklaren Lagunen. ein wahres Paradies für Taucher.

Viktoriafälle Vom Helikopter

Simbabwe Reisen

Ein beliebtes Ausflugsziel neben einer Südafrika Reise sind die Victoria Falls in Simbabwe. Sie bilden die Grenze zu Sambia und gehören seit 1989 zum Welnaturerbe der Unesco. An den Vicoriafällen rauscht das Wasser rund 108 m in die Tiefe. Das umliegende Gebiet unter den Wasserfällen wandelte sich aufgrund des entstehenden Sprühregens zu einem Regenwald. Hier fließt der Fluss Sambesi, die natürliche Grenze von Simbabwe und Sambia unterhalb der Victoria Falls. Benannt sind die Wasserfälle nach Königin Victoria – der britische Entdecker David Livingstone wählte den Namen zu Ehren der damaligen Herrscherin.

Safari-Highlight in Simbabwe ist der Hwange Nationalpark mit seinem zahlreichen „Big Five“ Tierbeobachtungsmöglichkeiten sowie die Ruinenstadt Great Zimbabwe, Zeuge einer Hochkultur aus dem 11. bis 15. Jhdt. und heute ein beliebter Stopp auf jeder Rundreise.

Elefanten Im Moremi Game Reserve

Sambia Reisen

Im Herzen von Afrika befindet sich das fazinierende Sambia. Umgeben ist das Land von Angola, dem Kongo und Tansania im Norden und Westen sowie Namibia, Simbabwe und Mosambik im Süden und Osten. Eine Auswahl unserer Rundreisen entlang der schönsten Regionen im Land finden Sie unter den jeweiligen Reiserubriken. Entdecken Sie die unberührte Wildnis Sambias bei unseren Südafrika Reisen.

Livingstone ist eine historische Kolonialstadt und vor allem für seine Nähe zu den Viktoria Fällen bekannt. Die Stadt erlebte in den letzten Jahren einen Aufschwung und viele der kolonialen Gebäude entlang der schattigen Hauptstraße wurden renoviert und beherbergen nun Läden, Cafés und eine Vielfalt an lokalen Geschäften. Der Luangwa Fluss ist das intakteste Flußsystem in ganz Afrika und zudem das Herz des 9.050 Quadratkilometer großen Parks. Hier gibt es eine große Vielfalt an Wildtieren, Vögeln und Pflanzen zu entdecken.

soziales Engagement

Uthando SA Logo
Born to live wild blood lions Logo
Fair Trade Tourism Logo
Travel for Impact Logo
An den Anfang scrollen