skip to Main Content
Südafrika Mietwagenrundreise

Südafrika Mietwagenrundreise

Reisegast: Urs Schurtenberger & Daniela Nowak
Reisedatum: 10.2.-3.3.2018

Wir empfanden die Reise als perfekt vorbereitet! Die Infos in den Unterlagen haben 1:1 gestimmt, die Restauranttipps und Empfehlungen für die Route waren für uns sehr hilfreich.
Vor allem war der Tipp mit der Buschküche absolut klasse. Wir waren an der Panorama Route dort essen und es war sowohl sehr schön als auch lecker.
Besonders gefallen haben uns die Zeltunterkünfte in den Lodges. In der Simbavati River Lodge waren wir schwer begeistert von einfach allem 🙂 Auch in der Buffelsdrift Lodge war alles hervorragend, hier waren nur leider auch Pauschaltouristen aus großen Reisegruppen anwesend. Das hat das Ganze etwas voll wirken lassen. Unser Top-Hotel war die Simbavati River Lodge – jederzeit wieder! Wir erzählen es auch fest weiter 🙂 Die einzige Unterkunft, die uns nicht so überzeugt hat, war die Mantenga Lodge in Swasiland. Auch hier waren große Busgruppen eingecheckt und das Essen war eine Massenabfertigung. Leider hatten wir hier auch kein Glück mit dem Essen – das war das einzige Mal, dass wir nicht gut gegessen haben.
Wir haben festgestellt, dass wir beide große Safari-Fans sind und würden jederzeit ein anderes Safari-Ziel ins Auge fassen.
Im zweiten Abschnitt unserer Reise (ab Port Elizabeth) war die Umgebung gleich ganz anders. Aber auch hier waren wir beeindruckt! Der Reiseverlauf war super, jedoch wäre für uns an der Garden Route ein Tag weniger auch okay gewesen.
Mit den Mietwagen und Hotels hat alles perfekt geklappt – wir hatten wirklich wunderschöne Ferien und waren beeindruckt von der Vorbereitung durch Madiba und natürlich auch von Südafrika. Wir sind große Fans 🙂

Back To Top