Überspringen zu Hauptinhalt
Okavango U Makgadikgadi

Okavango u Makgadikgadi

Reisegast: Peter S.
Reisedatum: 5-11.Oktober 2019

Makgadikgadi mit dem sensationellen, weiten Blick über das Flussbett mit seinen Zebra- und Gnuherden, den Elefanten und Flusspferden, Flamingos und Antilopen war unser Highlight. man konnte einfach auf der Terrasse sitzen und die Aussicht genießen -Erholung pur. Die Gamedrives mit KP waren dann ein weiteres absolutes Highlight. Wir waren schon auf vielen Safaris, aber er hat uns mit seinem Wissen über die Tiere und die Natur sehr beeindruckt -einer der besten Guides die wir je kennenlernen durften! Unsere Reiseplanung ging immer mehr Richtung Wasser, im Camp Okavango mitten im Delta endete unsere Reise durch Botswana. Vorher waren wir noch im Camp Xakanaxa, wo unsere lodge schon Nilpferden, Stachelschweinen und Pavianen besucht wurde, natürlich nur von draußen, aber schon ein sehr direktes Afrikafeeling:-). Auch hier durften wir mit Lynn einen tollen Guide kennenlernen. Alle 3 Lodges hatten Besonderheiten und alle sind zu empfehlen. Leroo La Tau war unser persönlicher Favorit, freundlich was das Personal in allen Lodges, aber hier war das Management am profesionellesten….und die Aussicht einfach unschlagbar.

An den Anfang scrollen