skip to Main Content

Krüger Park Mietwagenreise

Reisegast: G. & Dr. KH. B.
Reisedatum: 29.11.16 – 19.12.16

Welche Unterkunft war Ihr persönliches Highlight und warum? ……
Royal Villas Hotel, Swasiland, außergewöhnlich exclusives Hotel in schöner Lage, schade dass wir nur eine Nacht dort waren

Welche Unterkunft hat Ihnen eventuell nicht gefallen und warum?
alle Lodges waren wie vereinbart in schöner Lage, super sauber mit freundlchem Management und Service

Welche Ausflüge / Attraktionen / Erlebnisse haben Ihnen am besten gefallen und was war Ihr persönliches Highlight der Reise?
Höhepunkt war zweifelsohne der Aufenthalt in der Elephant Plains Lodge mit den unvergesslichen Safaris, während deren wir alle Wildtiere hautnah erlebten. Auch die Lodge selbst u.a. mit Abenddinner am Lagerfeuer ließ an nichts fehlen.

Welche Regionen entlang der Tour haben Ihnen am besten gefallen und warum?
St. Lucia am indischen Ozean bot mit dem WetlandPark traumhafte Ausflüge einschließlich einer Nachtsafari zur Eiablage der Schildkröten nördlich des Cape Vidal. Hier bot sich auch die Möglichkeit des Sonnens und Badens bei durchgängigen 35 – 40 Grad C und damit ein echter Urlaubsgenuss.

Würden Sie den Reiseverlauf Ihrer Meinung nach anders gestalten? Wenn ja, wie?
Swaisland etwas länger (s.o.), dafür die Aufenthalte in den Drakensbergen etwas kürzen, da hier mehr das Wandern im Vordergrund steht. Panoramaroute ist allerdings unverzichtbar, auch als Zwischenstation bei der Rückreise.

Wie wurden Ihre Erwartungen in Bezug auf den Mietwagen erfüllt? (Zustand des Fahrzeuges, Übernahme und Abgabe)?
Wagen war fast neu und für die Straßen/Wege gut geeignet. Obwohl die Klimaanlage schon bald ausfiel, hatten wir bereits am nächsten Tag einen gleichen Ersatzwagen – wirklich guter Service.

Wie haben Sie die Fahrtstrecken /-Zeiten mit Ihrem Mietwagen empfunden?
Streckenlängen habe ich ja selbst ausgesucht und auch gut gemeistert. Nur der Ausfall der Klimaanlage ausgerechnet auf der Fahrt nach St. Lucia war lästig.

Hatten Sie das Gefühl sich während Ihrer Reise fernab vom Massentourismus zu bewegen?
Ja, durchaus angenehm. Vor allem auch weil die Lodges vergleichsweise mit wenigen Gästen recht ‚familiär‘ waren.

Wie haben Sie die Sicherheit während Ihrer Reise empfunden?
Gut. Ohne jegliche Probleme.

Welche Verbesserungsvorschläge haben Sie für Ihre Reise / den Reiseverlauf?
Außer den obigen Anmerkungen waren wir rundum zufrieden.

Back To Top