Überspringen zu Hauptinhalt
Garden Route & Krüger

Garden Route & Krüger

Reisegast: Johannes Mayer & Natalie Renner
Reisedatum: Jan 2019

Wir hatten eine unvergessliche Reise, vielen Dank dafür. Die Reiseunterlagen waren hervorragend, mit vielen tollen Restaurant- und Ausflugstipps, die sich wirklich immer gelohnt haben. Die Unterkünfte in der Kategorie Classic haben unsere Erwartungen zumeist bei weitem übertroffen. Unser absolutes Highlight war die Mohlabetsi Safari Lodge und die Safaris dort. Ein unvergessliches Erlebnis.

Was wir persönlich Überflüssig fanden, war der Abstecher nach White River / Lowveld, da an diesem Tag kaum Zeit blieb, den Krüger NP selbst abzufahren und man im Rahmen der Mohlabetsi Lodge eh die besseren Möglichkeiten hatte, die Tiere zu sehen. Insofern würden wir nächstes mal einen Flug vom Hoedspruit Airport nach Port Elisabeth bevorzugen.

Das Auto der Kategorie C (Toyota Corolla) war für unsere Bedürfnisse perfekt. Als kleinen Verbesserungsvorschlag zur Sicherheit auf der Straße wäre eine noch bessere Aufklärung hinsichtlich der Problematik um die Korrupte Polizei wünschenswert. Wir haben beispielsweise eine Visitenkarte in einem Hotel gefunden mit der Nummer der anti Corruption Hotline und einem Hinweis auf englisch, dass man keine Gebühren in bar auf der Straße bezahlen muss. Wenn man so etwas „offizielles“ vorzeigen kann fühlt man sich gleich besser. Die in den Reiseunterlagen vorgeschlagene Vorgehensweise hat bei uns leider keinen Erfolg gezeigt.

Alles in allem haben wir uns auf der Reise sehr gut betreut und aufgehoben gefühlt und wir würden unsere nächste Südafrika Reise auf jeden Fall wieder über Madiba buchen. Vielen Dank nochmals.

An den Anfang scrollen