skip to Main Content

Premier

San Camp liegt am Rande der unendlich erscheinenden Makgadikgadi Salzpfannen. Die spektakulären Pfannen gehören zu den wichtigsten Feuchtgebieten Afrikas. Das traditionelle Camp besitzt einen romantischen Charakter welcher von der einsamen Schönheit der Salzpfannen ergänzt wird.

Inklusive: Mahlzeiten, Getränke, Aktivitäten, Parkgebühren, Wäscheservice & Hin- und Rücktransfer zur Landebahn
Aktivitäten: Pirschfahrten bei Tag und Nacht, Bushmen Walks, Chapman’s Baobabs & Besuche der Erdmännchen, Quad Biking
Exklusive: importierte Premiumweine, Champagner und Spirituosen


Das San Camp bietet sechs Zelte im Meru Stil mit Ausblick auf die Salzpfanne welche maximale Privatsphäre garantieren. Die cremefarbenen Zelte fügen sich harmonisch in ihre Umgebung ein und jedes ist mit einem en-suite Badezimmer, mit zahlreichen Toilettenartikeln, einer Dusche mit fließendem Wasser und einer Spültoilette, ausgestattet. Die Zimmer sind komfortabel und doch schlicht gehalten: hohe Betten welche einen wunderbaren Ausblick auf die Salzpfanne ermöglichen, Kanvasregale und Truhen am Fußende der Betten. Für die Beleuchtung sorgen klassische Spirituslampen welche eine warme Atmosphäre erzeugen. Der Hauptbereich des Camps besteht aus einem weißen Kanvaszelt mit einem Tee Pavillion, einem Speisebereich und einem Büchereizelt. Darin befindet sich ein langer Tisch umgeben von Bücherregalen. Diese beinhalten zahlreiche interessante Fundstücke wie Schildkrötenpanzer und Pfeilspitzen.

Während der trockenen Wintermonate (April bis Oktober) kann die einzigartige Landschaft mit Quad Bikes erkundet werden. Geführte Wanderungen auf den Salzpfannen führen zu uralten Grabungsstätten und zu Orten die noch nie zuvor dokumentiert wurden und die Fossilien ausgestorbener Riesenzebras und Flusspferde enthalten. Viele der Guides sind ausgebildete Zoologen/Geologen, welche oft an ihrer Doktorarbeit arbeiten. Sie können daher die Gäste auf die kleinsten Details der Wüste und die Lebensweise der Bewohner hinweisen.

Das San Camp ist ein exklusives Wüstenerlebnis welches sich auf die charakteristischen Wüstenarten wie Oryxantilopen, Schabrackenhyänen und Springböcke sowie auf die Geologie, Archäologie und Anthropologie der Kalahari und Makgadikgadi konzentriert.

Bitte beachten Sie: Alle Aktivitäten sind jahreszeitlichen Veränderungen und Wetterverhältnissen unterworfen und somit abhängig von der Reisezeit. Fußsafaris und Quadbike Ausflüge können während der Regenzeit durch schlechte Sicht oder schlammige Wege beeinträchtigt oder unmöglich sein. Es empfiehlt sich, einige der Aktivitäten im Voraus zu buchen. Bitte beachten Sie, dass die Quad Bike Aktivitäten auf 2 Personen pro Fahrzeug basieren und ein Aufpreis verlangt wird, sollte ein Gast ein Fahrzeug zur Alleinbenutzung wünschen.

Transferdauer vom/zum Airstrip: 20 Minuten

Preise 2017 / 2018

Dieses Camp lässt sich am günstigsten im Gesamtpaket mit unseren Botswana Flugsafaris buchen! Durch die Kombination mehrerer Nächte bzw. mehrerer Lodges gewähren die Unterkünfte zahlreiche Preisvorteile gegenüber einer Buchung von Einzelnächten. Unsere Fly-In Pakete sind bereits auf die besten Preiskombinationen optimiert.

Victoria Falls & Chobe Safari
Spirit Of The Okavango
Kalahari & Salzpfannen
Three Rivers Safari
Botswana Focus
Botswana Highlights
Desert & Delta

Bewertungen

Ihr Ansprechpartner

Daniel Löffler

Beratung Daniel Löffler

Sie haben Fragen zur Tour oder wünschen individuelle Anpassungen am Reiseverlauf?

+49 (0)341 - 240 9464

Back To Top